• Home
  • TV & Film
  • Schauspieler, die Schuld daran sind, dass ihre Kollegen rausgeschmissen wurden

Es ist immer traurig, wenn ein beliebter und geliebter Charakter eine Serie verlassen muss. Manchmal wollen sich die Schauspieler neuen Projekten widmen, manchmal kommt es zu Unstimmigkeiten mit den Produzenten und manchmal sind sogar die Kollegen und Co-Stars schuld daran, dass man gehen muss. Welche Schauspieler schuld daran sind, dass ihre Co-Stars rausgeschmissen wurden, seht ihr in unserer Galerie.

Schauspieler, die Schuld daran sind, dass ihre Kollegen rausgeschmissen wurden

Da wäre zum Beispiel „Kevin Can Wait“, wo „Donna“ durch „Carrie“ ersetzt wurde. Sie musste sogar den Serientod sterben. Viele Fans vermuteten, dass ihr Abgang etwas mit der Reunion der ehemaligen „King of Queens“-Kollegen Kevin James und Leah Remini zu tun hatte.

Zur Startseite