• Home
  • TV & Film
  • NCIS: Coté de Pablo verrät, wie genau sie zum Comeback überzeugt wurde

NCIS: Coté de Pablo verrät, wie genau sie zum Comeback überzeugt wurde

NCIS-Star Coté de Pablo

30. September 2019 - 10:18 Uhr / Sophia Beiter

Coté de Pablo ist nach mehreren Jahren Pause zu NCIS zurückgekehrt - zunächst für einige Folgen. Fans fragen sich immer noch, wie genau Coté de Pablo alias „Ziva“ zu einem Comeback überzeugt werden konnte. Nun verriet die Schauspielerin, was sie dazu bewegt hat, der Serie noch eine Chance zu geben.

Coté de Pablo (39) alias „Ziva“ ist endlich wieder bei „Navy CIS“. Nachdem die Schauspielerin schon im Finale von Staffel 16 kurz zu sehen war, ist sie nun auch in Staffel 17 gleich in mehreren Folgen mit dabei. Gegenüber „ET Online“ verriet sie, wie die NCIS-Produzenten sie von dem Comeback überzeugen konnten. 

Nachdem Coté gefragt worden war, ob sie sich eine Rückkehr ihres Seriencharakters „Ziva“ vorstellen könne und sie meinte, dass sie offen für ein eventuelles Comeback wäre, wurde sie sofort mit der Autorin der Serie Gina Monreal in Verbindung gesetzt. Diese erzählte ihr, was sie mit „Ziva“ vorhat - und Coté fand Gefallen an der Entwicklung ihres Seriencharakters. 

Für die 17. NCIS-Staffel kehrt Coté de Pablo noch einmal in ihre Rolle der „Ziva David” zurück

Für die 17. NCIS-Staffel kehrt Coté de Pablo noch einmal in ihre Rolle der „Ziva David” zurück

NCIS: Coté de Pablo hat mit Autorin der Serie gesprochen

Im Interview gegenüber „ET Online“ meinte die 39-Jährige NCIS-Darstellerin: „Man kann mit Gina sehr leicht reden und sie hat viel in den Charakter investiert. Sie ist eine sehr starke Autorin und eine wundervolle Person mit einem riesigen Herz und deswegen wusste ich, dass ich dort gut aufgehoben sein werde und dass der Charakter respektiert und geliebt werden wird.“

NCIS-Fans sind derzeit schon gespannt, wie es mit Coté de Pablo alias „Ziva“ weitergehen wird. Manche fürchten, dass „Gibbs“ (Mark Harmon, 68) oder „Ziva“ sterben könnten. „Ziva“ selbst möchte insbesondere ihre Familie rund um „Tali“ und „DiNozzo“ schützen und strebt außerdem auch eine Reunion mit ihrer Tochter „Tali“ an.