„Gerner“ mal anders

Was ist hier los? Wolfgang Bahro mit blauem Auge und Krankenhaus-Kittel

GZSZ-Star Wolfgang Bahro

Wolfgang Bahro sieht auf einer neuen Aufnahme mitgenommen aus. Das „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“-Urgestein hat sogar ein blaues Auge. Was ist denn da bloß passiert?

Huch, was ist denn mit Wolfgang Bahro (60) passiert? Der GZSZ-Star sieht auf einer neuen Aufnahme ganz mitgenommen aus. Mit einem blauen Auge sitzt er in einem Krankenhauskittel auf einem Stuhl. Was ist passiert?

GZSZ-Wolfgang Bahro übernimmt eine Gastrolle in „Bettys Diagnose“

Entwarnung: Wolfgang Bahro hat sich nicht verletzt, er ist lediglich beim Dreh. Allerdings nicht für die Serie GZSZ, sondern für „Bettys Diagnose“. Dort übernimmt Wolfgang Bahro, der fast seine GZSZ-Rolle absagte, wohl eine Gastrolle.

Seine ehemalige GZSZ-Kollegin Isabell Horn (37) postete die Aufnahme in ihrer Instagram-Story. Sie spielt in „Bettys Diagnose“ eine Krankenschwester und traf dort im Rahmen der Dreharbeiten wieder auf ihren ehemaligen Kollegen. Wir sind schon gespannt auf die Szenen, die dabei entstanden sind.