• Home
  • Stars
  • Ups! Sarah Lombardis Verlobter macht „The Masked“-Singer Trophäe kaputt

Ups! Sarah Lombardis Verlobter macht „The Masked“-Singer Trophäe kaputt

Sarah Lombardi nahm bei „The Masked Singer“ teil
26. November 2020 - 11:00 Uhr / Andreas Biller

Da wurde wohl ein wenig überschwänglich gefeiert: Sarah Lombardis „The Masked Singer“-Trophäe ging kaputt. Schuld daran war ihr Verlobter.

Ups! Erst am vergangenen Dienstagabend gewann Sarah Lombardi als Skelett verkleidet die dritte Staffel von „The Masked Singer“. Nur wenige Stunden später zeigt sich die Sängerin in einer Instagram-Story dabei, wie sie ihre goldene Trophäe mit Flüssigkleber rettet.

Was passiert ist, verraten wir euch im Video.

Sarah Lombardis gewinnt „The Masked Singer“

Im Finale von „The Masked Singer“ am Dienstag konnte Sarah Lombardi sich den Sieg sichern. Die ganze Staffel über galt sie als Favoritin in der Show.

In der mehr als vierstündigen Sendung am Dienstag setzte sie sich als Skelett gruselig verkleidet unter anderem gegen Alec Völkel (Alien) und Ben Blümel (Anubis) durch. Auch Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis waren noch dabei, sie schieden als Erdmännchen allerdings als erste im Finale aus.