• Home
  • Stars
  • „Sturm der Liebe“-Star Uta Kargel verrät Beziehungsdetails

„Sturm der Liebe“-Star Uta Kargel verrät Beziehungsdetails

Uta Kargel spielt „Eva“ bei „Sturm der Liebe“
26. Oktober 2019 - 09:35 Uhr / Nadine Miller

Uta Kargel spielt bei „Sturm der Liebe“ eine verheiratete Frau. Doch wie steht es eigentlich um ihr privates Liebesleben? Dazu hat sich die Schauspielerin nun geäußert.

Uta Kargels (38) schauspielerische Karriere geht zurzeit steil nach oben. Die 38-Jährige spielt seit mehreren Jahren die Rolle der „Eva Saalfeld“ in der erfolgreichen ARD-Telenovela „Sturm der Liebe“.

Darin ist sie mit „Robert Saalfeld“ (Roberto Patané) glücklich verheiratet. Er ist auch der Vater von „Evas“ Kind, wie erst kürzlich in der Serie herauskam. Doch wie läuft es im Privatleben der Schauspielerin?

„Sturm der Liebe“: Ist Uta Kargel privat in festen Händen?

Vor Kurzem hat Uta Kargel für das „Playboy“-Magazin posiert und einige private Beziehungsdetails verraten. Das Wichtigste zuerst: Die schöne Brünette ist glücklich vergeben! 

„Ich liebe leidenschaftlich in meiner momentan Fernbeziehung“, erzählt Uta gegenüber „Playboy“. Wer der Glückliche ist, verrät die gebürtige Hallerin allerdings nicht. Eins ist klar: Uta Kargel hat eine klare Vorstellung von dem, was sie an Männern besonders schätzt.

„Ich finde es reizvoll, wenn Männer eine Idee haben, die sie verfolgen oder wenn sie eine Leidenschaft haben, die sie bewegt und antreibt“, erzählt die Schauspielerin weiter. Sie wünsche sich vor allem einen Mann, der „eigenständig“ und „unabhängig“ sei. Ob Uta ihren Traumpartner gefunden hat? Wir sind gespannt, wie sich die Beziehung des „Sturm der Liebe“-Stars weiterentwickelt.