• Home
  • Stars
  • Sonja Zietlow neben der Moderation – das ist ihre zweite Passion

Sonja Zietlow neben der Moderation – das ist ihre zweite Passion

Sonja Zietlow mit ihrem Pferd Spritey

Dass Sonja Zietlow schlagfertig, sympathisch und witzig ist, weiß das TV-Publikum. Ihre sportlichen Fähigkeiten kann sie dagegen vor der Kamera nur selten unter Beweis stellen. In ihrer Freizeit verbindet Sonja Zietlow ihre Sportlichkeit und ihre Tierliebe beim Reiten.

Spätestens seit „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ erlangte Moderatorin Sonja Zietlow (50) mit ihrer erfrischenden und humorvollen Art große Beliebtheit in Deutschland. Doch wenn sie gerade nicht vor einer RTL-Kamera steht, geht sie ihrer zweiten großen Leidenschaft nach: dem Westernreiten.

Sonja Zietlow fühlt sich auf dem Rücken der Pferde wohl

Zu dem Sport gekommen ist Sonja Zietlow vor wenigen Jahren bei einem Ranch-Urlaub in Kanada, wo sie die einhändige Zügelführung erlernte. Dabei begann ihre Liebe zum Reiten schon viel früher, wie sie der „Bild“-Zeitung in einem Interview 2018 verriet:

„In Ermangelung an Pferden habe ich mich als Kind auch mal auf die Kühe gesetzt. So ein wenig Cowgirl steckte da auch schon in mir“, erzählt sie.

RTL-Moderatorin Sonja Zietlow

RTL-Moderatorin Sonja Zietlow

Heute besitzt die deutsche Moderatorin eigene Pferde auf einem Reiterhof südlich von München, wo sie in Ruhe ihrer Leidenschaft nachgehen kann: „Ich kann auf meinen Pferden gedankenverloren ausreiten, am langen Zügel. Wir sind eine Einheit“, erklärt sie.

Auf Facebook lässt Sonja Zietlow ihre Fans an ihrem Hobby teilhaben und zeigt, welch gute Figur sie als Cowgirl auf den Pferden macht.

Sonja Zietlow ist erfolgreich im Westernreiten

Auch an Turnieren nimmt Sonja Zietlow teil und räumt dabei haufenweise Preise ab: „Ich bin ganz stolz, dass ich als Anfängerin schon einige Pokale und Schleifen abräumen konnte. Außerdem wurde ich in der Vereinigung der Westernreiter in Bayern Vereinsmeister 2017 in Ranch Riding Einsteiger.“

Dass die Blondine eine echte Powerfrau ist, ist für ihre Fans jedoch keine Überraschung. Schließlich flog Sonja Zietlow in ihrem Beruf vor ihrer TV-Karriere auch mal drei Jahre lang als Erste Offizierin eine Boeing 737.