• Larissa Marolt ist heute als Schauspielerin bekannt
  • Ihre Anfänge machte sie aber in einer Castingshow
  • 2009 war sie bei GNTM - so sah sie damals aus

Von süß zu sexy: In den letzten Jahren hat Larissa Marolt (29) eine starke Transformation hingelegt. Heute ist die Blondine eine bekannte Schauspielerin und arbeitet als Model. Doch ihre Anfänge hatte die 29-Jährige in einer Castingshow. 

Larissa Marolt war 2009 bei GNTM

2009 gewann Larissa Marolt mit süßen 16 Jahren die Sendung „Austria’s Next Topmodel“. Noch im selben Jahr nahm sie am deutschen Pendant GNTM teil, wo sie den achten Platz erreichte. Damals sah Larissa noch sehr unschuldig aus, den Schmollmund hatte sie zu dieser Zeit aber schon.  

Pinterest
Larissa Marolt hatte das Posieren schon vor zehn Jahren drauf

In den Jahren nach ihrer „Germany’s Next Topmodel“-Teilnahme ist einiges passiert. Larissa Marolt ergatterte Nebenrollen in „Eine wie keine“ und „Anna und die Liebe“, außerdem konnte sie sich bei „Let’s Dance“ und im Dschungelcamp beweisen.

Larissa Marolt bei „Sturm der Liebe“

Ihren größten schauspielerischen Erfolg bislang hatte Larissa Marolt 2017, als sie die Rolle der „Alicia“ bei „Sturm der Liebe“ bekam. Sie spielte eine Staffel lang die Hauptrolle der ARD-Serie, bevor ihre Figur heiratete und „Alicia“ damit aus der Serie ausstieg.

Auch interessant:

Seit ihrem „Sturm der Liebe“-Aus hat Larissa Marolt auch am Theater Fuß gefasst und konnte ihre Fans 2018 im Stück „Jedermann“ begeistern. Ein Jahr danach spielte die Blondine bei den Karl-May-Spielen eine Rolle in der Inszenierung „Unter Geiern – Der Sohn des Bärenjägers“.

Von 2020 bis 2021 war sie in der ZDF-Serie „Blutige Anfänger“ zu sehen. 2021 bewertete als Jurorin bei „Switzerland’s Next Topmodel“ angehende Nachwuchsmodels. Seit 2022 wirkt Larissa Marolt bei „Unter uns“ mit.