• Home
  • Stars
  • Schauspieler, die in Hollywood nicht mehr gecastet werden
30. September 2020 - 13:04 Uhr / Sofia Schulz

Sich in Hollywood dauerhaft einen Namen zu machen, ist nicht so einfach. Manche Stars werden über Nacht bekannt und zu weltweiten Idolen. Doch oftmals können sie dem Druck nicht standhalten und verschwinden genauso schnell wieder in der Versenkung, wie sie ins Rampenlicht aufgestiegen sind.

Ein Beispiel hierfür wäre Macaulay Culkin, der eine krasse Verwandlung hinter sich hat. Der ehemalige Kinderstar gehörte zu den erfolgreichsten Schauspielern der Neunziger, doch wird heute nicht mehr gecastet. Ähnlich wie Macaulay Culkin erging es aber auch anderen Promis. Wir zeigen euch Stars, die es heute schwer haben, in Hollywood Rollenangebote zu erhalten.

Diese Schauspieler werden nicht mehr gecastet

Sie war die Queen der romantischen Komödien und man nannte sie America's Sweetheart: Meg Ryan. Ob in „Harry und Sally“ oder „E-Mail für dich“ - sie überzeugte immer mit viel Charme und einem süßen Lächeln.

Mittlerweile ist es allerdings schon Jahrzehnte her, dass Meg Ryan in einem einigermaßen erfolgreichen Film zu sehen war. Über die Jahre hat sich die Schauspielerin vor allem äußerlich stark verändert und half hier und da mit Beauty-OPs nach. Bei der nächsten Schauspielerin hat ein einziger Eingriff ihr komplettes Leben verändert...

Meg Ryan schockierte ihre Fans mit eingefrorener Mimik bei einer Konferenz in New York

Jennifer Grey wurde durch den Film „Dirty Dancing“ weltweit bekannt. Doch nachdem sich die Schauspielerin ihre Nase hat operieren lassen, blieben die Rollenangebote für Jennifer Grey aus.  

Heute erkennt man Jennifer Grey fast gar nicht mehr. Abgesehen von der Nasen-OP hat sie sich mehrmals unters Messer gelegt. Von der natürlichen Schönheit ist kaum noch etwas übrig geblieben.  

Immerhin wird Jennifer Grey nun für ihre Paraderolle auf die Kinoleinwand zurückkehren können. Im Juli 2020 wurde ein neuer „Dirty Dancing“-Film bestätigt. Einen Monat später wurde dann auch bekannt, dass die Schauspieler mit dabei sein wird.

Jennifer Grey

30. September 2020 - 13:04 Uhr / Sofia Schulz

Sich in Hollywood dauerhaft einen Namen zu machen, ist nicht so einfach. Manche Stars werden über Nacht bekannt und zu weltweiten Idolen. Doch oftmals können sie dem Druck nicht standhalten und verschwinden genauso schnell wieder in der Versenkung, wie sie ins Rampenlicht aufgestiegen sind.

Ein Beispiel hierfür wäre Macaulay Culkin, der eine krasse Verwandlung hinter sich hat. Der ehemalige Kinderstar gehörte zu den erfolgreichsten Schauspielern der Neunziger, doch wird heute nicht mehr gecastet. Ähnlich wie Macaulay Culkin erging es aber auch anderen Promis. Wir zeigen euch Stars, die es heute schwer haben, in Hollywood Rollenangebote zu erhalten.

Diese Schauspieler werden nicht mehr gecastet

Sie war die Queen der romantischen Komödien und man nannte sie America's Sweetheart: Meg Ryan. Ob in „Harry und Sally“ oder „E-Mail für dich“ - sie überzeugte immer mit viel Charme und einem süßen Lächeln.

Mittlerweile ist es allerdings schon Jahrzehnte her, dass Meg Ryan in einem einigermaßen erfolgreichen Film zu sehen war. Über die Jahre hat sich die Schauspielerin vor allem äußerlich stark verändert und half hier und da mit Beauty-OPs nach. Bei der nächsten Schauspielerin hat ein einziger Eingriff ihr komplettes Leben verändert...

Meg Ryan schockierte ihre Fans mit eingefrorener Mimik bei einer Konferenz in New York

Jennifer Grey wurde durch den Film „Dirty Dancing“ weltweit bekannt. Doch nachdem sich die Schauspielerin ihre Nase hat operieren lassen, blieben die Rollenangebote für Jennifer Grey aus.  

Heute erkennt man Jennifer Grey fast gar nicht mehr. Abgesehen von der Nasen-OP hat sie sich mehrmals unters Messer gelegt. Von der natürlichen Schönheit ist kaum noch etwas übrig geblieben.  

Immerhin wird Jennifer Grey nun für ihre Paraderolle auf die Kinoleinwand zurückkehren können. Im Juli 2020 wurde ein neuer „Dirty Dancing“-Film bestätigt. Einen Monat später wurde dann auch bekannt, dass die Schauspieler mit dabei sein wird.

Jennifer Grey