• Home
  • Stars
  • Ozzy Osbourne jung: So sah der Schock-Rocker früher aus

Ozzy Osbourne jung: So sah der Schock-Rocker früher aus

Ozzy Osbourne früher

8. Juni 2019 - 19:33 Uhr / Nadine Miller

Ozzy Osbourne ist einer der bekanntesten Rocker der Welt. Er trägt nicht umsonst den Beinamen „Godfather of Metal“. Doch hättet ihr gewusst, wie der Musiker früher aussah? Wir zeigen es euch im Video.

Es gibt wohl kaum jemanden, der Kultrocker Ozzy Osbourne (70) nicht kennt. Der „Godfather of Metal“ wurde in den siebziger Jahren mit seiner Band Black Sabbath weltbekannt.

Aufgrund seiner Drogenprobleme trennte sich Black Sabbath 1979 von Ozzy Osbourne. Seither ist der Rocker solo unterwegs und konnte bereits diverse Erfolge feiern, unter anderem bekam er mehrere Platinauszeichnungen, ein eigenes Festival namens Ozzfest und die Reality-Show „The Osbournes“, die mehrere Jahre auf MTV lief.

Ozzy Osbourne: So stark hat er sich über die Jahre verändert

Mittlerweile ist der Musiker über 70 Jahre alt und seit Jahrzehnten mit Sharon Osbourne (66) verheiratet. Über die Jahre hat sich Ozzy Osbourne aber stark verändert.

Früher war Ozzy ein richtiger Frauenschwarm. In seiner Jugend sah er noch nicht ganz so wild aus, im Gegenteil. Je erfolgreicher, desto verrückter wurde Osbourne dann schließlich. Der Sänger hat eine extreme Drogen- und Alkoholvergangenheit, die er aber mit mehreren Entzügen hinter sich lassen konnte. Mittlerweile soll er clean sein.