Seit über 30 Jahren ein Ehepaar

NCIS-Star Mark Harmon: Daher kennt ihr seine Frau Pam Dawber

Pam Dawber und Mark Harmon

NCIS-Star Mark Harmon ist seit über 30 Jahren glücklich verheiratet mit Pam Dawber. Die Schauspielerin ist aber selbst keine Unbekannte. Wir verraten euch, in welchen Filmen ihr Mark Harmons Frau schon gesehen haben könntet und was der NCIS-Star an ihr so schätzt. 

  • Mark Harmon hat seine große Liebe gefunden
  • Er ist seit 1987 mit Pam Dawber verheiratet
  • Sie ist selbst auch Schauspielerin

Mark Harmon (70) ist weltweit als „Gibbs“ in „Navy CIS“ bekannt geworden. Doch auch seine Frau Pam Dawber (69) ist eine erfolgreiche Schauspielerin. Sie begann ihre Karriere zunächst als Fashion Model. Danach war sie in verschiedenen Werbungen im TV zu sehen.

Im Jahr 1977 sprach sie für den Film „Tabitha“ vor, bekam die Rolle aber nicht. Trotzdem bedeutete diese Niederlage nicht das Ende ihrer Fernsehkarriere. Wenig später beschaffte ihr Filmdirektor Garry Marshall eine Rolle in der Sitcom „Mork & Mindy“, welche Pam Dawbers Durchbruch bedeutete.

Daher kennt ihr die Frau von NCIS-Mark Harmon

Seitdem war Pam Dawber in zahlreichen Filmen und Serien im TV zu sehen. Von 1986 bis 1988 hatte sie die Hauptrolle der „Samantha Russell“ in der Serie „My Sister Jam“ inne. Zudem war sie in Filmen wie „Wild Horses“, „Web of Deception“ oder „Don’t Look Behind You“ zu sehen. Von 2000 bis 2014 war es ruhiger um sie. Im Jahr 2016 trat sie in „The Odd Couple“ auf, zudem hat sie bis heute einige Gastauftritte in NCIS - woch auch ihr Mann mitspielt.

Mark Harmon selbst ist der größte Fan seiner Frau. Eigentlich ist der NCIS-Schauspieler sehr verschwiegen und gibt kaum etwas über sein Privat- und Eheleben preis. Doch mit „People“ sprach er einmal über seine tolle Beziehung zu seiner Frau.

Pinterest
Mark Harmon und Pam Dawber

So klappt es zwischen Mark Harmon und Pam Dawber

Mark und Pam heirateten im Jahr 1987 und sind damit seit über 30 Jahren verheiratet. Als die beiden den Bund der Ehe schlossen, waren sie jeweils schon 36 Jahre alt. Der „Gibbs“-Darsteller sieht genau das als Erfolgsrezept an, wie er verriet: „Wir waren beide in unseren Dreißigern als wir geheiratet haben, also hatten wir - so hoffe ich – alle Dummheiten schon hinter uns. Das ist die beste Anleitung, die ich mitgeben kann.“

Außerdem erzählte Mark Harmon, dass er und seine Frau komplett verschieden und fast nie einer Meinung seien. Genau das sei aber kein Nachteil, sondern eher ein Vorteil, weil es unterschiedliche Perspektiven eröffne. Gegenüber „People“ meinte er: „Wir mögen einfach nicht dieselben Dinge, aber das war immer gesund für uns.“

Zusammen haben Mark Harmon und Pam Dawber übrigens zwei Söhne. Beide sind ebenfalls im Showbusiness tätig.

Auch interessant: