• Home
  • Stars
  • Fiese Masche mit Davinas Nummer: Carmen Geiss warnt vor Betrüger

Fiese Masche mit Davinas Nummer: Carmen Geiss warnt vor Betrüger

Carmen Geiss hat sich schon einige Male tätowieren lassen
2. September 2019 - 09:40 Uhr / Nadine Miller

Carmen Geiss muss sich aktuell mit einem dubiosen Instagram-Nutzer herumschlagen. Dieser gibt vor, Carmens Tochter Davina zu kennen und reicht anscheinend ihre Handynummer weiter. Nun warnt Carmen ihre Fans vor dem Betrüger.

Ein dubioser Instagram-User sorgt bei Carmen Geiss (54) für Unmut. Auf der Social-Media-Plattform lässt sie ihrem Ärger freien Lauf. Der Reality-TV-Star warnt vor einem User, der angibt, Davina Geiss (16) zu kennen.

Carmen Geiss warnt Fans vor Betrüger

Der Betrüger, offenbar mit böser Absicht, schreibe einfach Leute an. Carmen Geiss erklärt, weshalb sie damit ein großes Problem hat. „Nach einiger Zeit sagt er, dass er die Nummer von Davina hat, da er die von jemanden bekommen hat“, schreibt die Millionärsgattin.

Sie scheint von dieser fiesen Masche schockiert zu sein: „Also, wenn ihr von diesem Account angeschrieben werdet, bitte sofort blockieren, melden und am besten erst gar nicht mit ihm kommunizieren, denn er möchte nur Aufmerksamkeit“, so Carmen Geiss weiter.