• Home
  • Stars
  • Erstes „Bachelor“-Baby unterwegs: Sie werden Eltern

Erstes „Bachelor“-Baby unterwegs: Sie werden Eltern

„Der Bachelor“-Rose
1. April 2019 - 09:32 Uhr / Kathy Yaruchyk

In den USA gab es schon längst die ersten „Bachelor“-Hochzeiten und Babys. Jetzt ist es auch hierzulande so weit. Das allererste „Bachelor“-Baby ist unterwegs. Welches Paar sich über Nachwuchs freuen darf, erfahrt ihr hier.

Bei den bisherigen Rosenkavalieren und -kavalierinnen und deren Auserwählten hat es in den vergangenen „Bachelor“- und „Bachelorette“-Staffeln mit der großen Liebe nicht geklappt. Einzig Andrej Mangold und Jennifer Lange sind bisher ein Paar geblieben. Erst neulich verriet „Bachelor“ Andrej: „Unser Sex ist wie eine Droge“.

Erstes „Bachelor“-Baby ist unterwegs

Dafür hat es bei einem anderen „Bachelor“-Pärchen gefunkt. Und nicht nur das: Das allererste „Bachelor“-Baby ist unterwegs. Er war 2014 in der „Bachelorette“-Staffel mit Anna Hofbauer zu sehen. Sie ebenfalls 2014 beim „Bachelor“ mit Christian Tews.

Mit der großen Liebe in der Kuppelshow klappte es zwar nicht, dafür fanden sich die beiden. 2016 folgte die Hochzeit, jetzt das allererste „Bachelor“-Baby, welches ein Mädchen wird.

Um welches Paar es sich handelt, erfahrt ihr oben im Video.