Erste Worte

Dieter Bohlen äußert sich zu RTL-Aus: „Nein, es lag nie am Geld“

Dieter Bohlen

Dieter Bohlens überraschendes RTL-Aus macht noch immer Schlagzeilen. Jetzt hat sich der ehemalige Chefjuror von DSDS und dem „Supertalent“ endlich zum Grund für das Aus geäußert.

Vor ein paar Wochen gab RTL Dieter Bohlens (67) Ausstieg bei den Erfolgs-Formaten DSDS und „Das Supertalent“ bekannt. Es gab zahlreiche Gerüchte über die Beweggründe für seinen Ausstieg.

Dieter Bohlen äußert sich zu Grund für DSDS-Aus

Jetzt äußerte sich Dieter Bohlen auf Instagram endlich selbst zum RTL-Aus. „Nein, es lag nie am Geld, darum ging’s überhaupt nicht. Nein, ich bin nicht ausgerastet. Ich war nicht böse, gar nichts“, erklärt der Pop-Titan auf Instagram.

Medien hatten zuvor berichtet, dass RTL ihm keine Vertragsverlängerung angeboten habe. Was Dieter Bohlen noch zu seinem vorzeigen DSDS-Aus - er fehlt auch in den letzten beiden Shows - zu sagen hat, verraten wir euch im Video.