• Home
  • Stars
  • Die schwerste Zeit ihres Lebens: Prinzessin Victoria spricht über ihre Essstörung
1. Juni 2017 - 12:32 Uhr / Manuela Hans
Schwedische Kronprinzessin litt an Magersucht

Die schwerste Zeit ihres Lebens: Prinzessin Victoria spricht über ihre Essstörung

Prinzessin Victoria spricht über ihre Essstörung

Prinzessin Victoria spricht über ihre Essstörung

Prinzessin Victoria von Schweden strahlt heute in ihrer Rolle als Kronprinzessin und nimmt sich dieser Aufgabe immer wieder gerne an. Doch das war nicht immer so. In ihrer Jugend musste die Tochter von König Carl Gustaf und Königin Silvia eine schwere Zeit durchmachen, über die sie nun in einer Dokumentation spricht.

Als schwedische Kronprinzessin und damit zukünftige Königin muss Prinzessin Victoria (39) schon seit vielen Jahren ihren royalen Pflichten nachgehen. Erst kürzlich empfing sie gemeinsam mit ihrem Ehemann Prinz Daniel (43) das dänische Kronprinzenpaar. Doch das Nachgehen dieser Aufgaben und der große Druck dahinter waren für Prinzessin Victoria nicht immer leicht.

In ihrer Jugend litt die schwedische Kronprinzessin an Magersucht und brauchte erst einmal eine Auszeit, wie sie nun in einer neuen Dokumentation erzählt. Laut dem „Hello Magazine“ realisierte sie kurz vor ihrem Studium an der Uppsala Universität, dass sie an einer Essstörung leidet. Ihr großes Glück damals: Ihre Eltern König Carl Gustaf von Schweden (71) und Königin Silvia von Schweden (73) standen hinter ihrer Tochter und ermutigten sie, sich eine Auszeit zu nehmen.

„Ich brauchte Zeit, um die Dinge zu ordnen und wieder in Balance zu kommen. Ich musste mich selbst kennenlernen, herausfinden, wo meine Grenzen sind und mich nicht ständig selbst unter Druck setzen“, so Prinzessin Victoria. Während ihrer Behandlung gab es dann auch einen lebensveränderten Moment, als sie im Fitnessstudio auf Prinz Daniel traf, der damals noch als ihr Personal Trainer arbeitete. Heute sind die beiden glücklich verheiratet und Eltern zweier Kinder, die sie über alles lieben und bestmöglichst auf ihr Leben als Prinz und Prinzessin vorbereiten wollen.