Star-Profil

Prinzessin Victoria

Prinzessin Victoria Astrid Lindgren Awards

Im floralen Kleid bei den Astrid Lindgren Awards: Prinzessin Victoria

Prinzessin Victoria von Schweden wird eines Tages Königin und bereitet sich akribisch auf ihre Rolle vor. Prinzessin Victoria von Schweden hat zwei Kinder mit ihrem Ehemann Daniel von Schweden. 

Prinzessin Victorias Vater König Carl Gustaf und Königin Silvia haben zwei weitere Kinder: Prinz Carl Philip und Prinzessin Madeleine. Erst drei Jahre nach ihrer Geburt wurde das Thronfolgegesetz in Schweden geändert, wodurch Victoria auf den ersten Platz der Thronfolge rückte. Sonst wäre ihr jüngerer Bruder bevorzugt worden.

Als Thronfolgerin unterstützt Prinzessin Victoria ihren Vater bei sämtlichen offiziellen Terminen und Aufgaben. Sie ist unter anderem bei der Nobelpreisverleihung anwesend. Victoria setzt sich als Royal insbesondere für Friedens- und Entwicklungspolitik ein.

Prinzessin Victoria im Jahr 1997

Prinzessin Victoria von Schweden: Ausbildung

Prinzessin Victoria von Schwedens Ausbildung sollte die Thronfolgerin auf ihr künftiges Amt vorbereiten. So ging sie unter anderem bereits als Kind in den Ferien nach Deutschland und in die USA, um die Sprachen besser zu lernen.

Nach ihrem Studium der Politikwissenschaft und Geschichte machte Victoria Praktika in der Regierung und im Reichstag, außerdem in der schwedischen Botschaft in Washington und bei den Vereinten Nationen. Victoria unterzog sich außerdem einer diplomatischen Ausbildung im Außenministerium.

Prinzessin Victoria von Schweden: Kinder und Ehemann

Mit ihrem Ehemann Prinz Daniel, mit dem sie seit 2010 verheiratet ist, hat Prinzessin Victoria zwei Kinder. Tochter Prinzessin Estelle wurde 2012 geboren, Sohn Prinz Oscar kam 2016 auf die Welt.

Während ihrer Ausbildung hatte Prinzessin Victoria von Schweden Probleme in der Schule, auch aufgrund ihrer Legasthenie und ihrer Gesichtsblindheit. 1998 kam heraus, dass Prinzessin Victoria an Magersucht litt. Diese habe sich durch die ständige Beobachtung der Presse entwickelt.

Witziges Wissen:

  • Prinzessin Victoria von Schwedes Ehemann Prinz Daniel ist ihr ehemaliger Personal Trainer.
  • Prinzessin Victoria von Schweden hat ihrem Ehemann 30 Briefe geschrieben, bevor sie auf eine lange Reise ging, damit er jeden Tag einen neuen Brief zu lesen hat.
  • Prinzessin Victoria von Schwedens Hochzeit fand auf den Tag genau 34 Jahre nach der Hochzeit ihrer Eltern statt.  
  • Prinzessin Victoria hat eine Menge Patenkinder: 18 Stück, die über den gesamten europäischen Kontinent verteilt sind.