• Home
  • Stars
  • Anna Heiser ganz offen: So geht sie mit Fotos ihres Sohnes um

Anna Heiser ganz offen: So geht sie mit Fotos ihres Sohnes um

Anna Heiser postet erste Fotos von ihrem Sohn
1. März 2021 - 10:19 Uhr / Carolyn Thompson

Anna Heiser und Gerald Heiser sind zum ersten Mal Eltern geworden. Nachdem sich die beiden vorerst aus der Öffentlichkeit zurückgezogen hatten, meldet sich das beliebte Kuppelshow-Paar nun auf Instagram. 

Die Teilnahme von Anna Heiser (30) und Gerald Heiser (35) bei „Bauer sucht Frau“ ist inzwischen ganze vier Jahre her. Knapp ein Jahr nach Anna Heisers tragischen Fehlgeburt begrüßte das Paar im Januar zum ersten Mal Nachwuchs. Kurz nach der Geburt kündigte Anna eine Social-Media-Auszeit an. 

Vor wenigen Tagen meldete sich die frischgebackene Mutter jedoch zurück und postete erste Fotos, auf denen ihr Sohn von hinten zu sehen ist. Mehr wird es wohl auch vorerst nicht geben.

Anna Heiser will ihren Sohn schützen 

Anna Heiser erklärte auf Instagram, wieso das Gesicht ihres Babys auf den Bildern nicht zu sehen ist. „Wir haben uns dazu entschieden, ihn nicht von vorne zu zeigen“, sagte sie ihren Fans gegenüber in einer Instagram-Story. 

Anna Heiser erläuterte ihre Entscheidung: „Man hat keine Kontrolle über die Fotos, sobald sie im Internet landen. Man weiß nicht, was andere damit machen.“ Sie wolle einfach nur ihren Sohn dadurch schützen. 

Es geht dem Paar wohl aber primär um die Veröffentlichung von Bildern im Internet. Bei anderen Medienkanälen könnte das anders aussehen. Vielleicht wird man das „Bauer sucht Frau“-Paar mitsamt Nachwuchs schon bald wieder im Fernsehen sehen. „Er wird wahrscheinlich ein Mal öffentlich zu sehen sein, aber wie und wo genau – lasst euch überraschen“, versprach die 30-Jährige ihren Fans.