9. Oktober 2020 - 21:02 Uhr /

Marilyn Monroe, Steve Jobs, Andreas Bourani und Nicole Richie haben eine Sache gemeinsam - sie alle wurden adoptiert. Ob von Pflegeeltern oder anderen Familienmitgliedern, diese Stars wuchsen nicht bei ihren leiblichen Eltern auf und erfuhren oft erst im Erwachsenenalter von der Adoption.

Erfahrt in unserer Galerie mehr über die Schicksale von adoptierten Stars. Es gibt aber auch Stars, welche ihre Kinder zur Adoption freigegeben haben oder auch solche, die Kinder adoptiert haben.

Diese Stars wurden adoptiert

Jack Nicholson erfuhr im Alter von 37 Jahren, dass er eigentlich adoptiert wurde. Das Unfassbare: Die Frau, die Jack Nicholson für seine Schwester gehalten hat, war in Wirklichkeit seine Mutter und seine angebliche Mutter entpuppte sich als seine Großmutter. Sie hatte Nicholson unmittelbar nach seiner Geburt adoptiert.

Marilyn Monroe (†36) wuchs bei verschiedenen Pflegefamilien und später bei der besten Freundin ihrer Mutter auf. Gladys Pearl Baker, die leibliche Mutter von Marilyn, war sowohl finanziell als auch psychisch nicht in der Lage, für ihr Kind zu sorgen. Wer der biologische Vater von Marilyn ist, ist unbekannt.

Weitere Stars, die eigentlich adoptiert wurden, seht ihr in der Bildergalerie.

9. Oktober 2020 - 21:02 Uhr /

Marilyn Monroe, Steve Jobs, Andreas Bourani und Nicole Richie haben eine Sache gemeinsam - sie alle wurden adoptiert. Ob von Pflegeeltern oder anderen Familienmitgliedern, diese Stars wuchsen nicht bei ihren leiblichen Eltern auf und erfuhren oft erst im Erwachsenenalter von der Adoption.

Erfahrt in unserer Galerie mehr über die Schicksale von adoptierten Stars. Es gibt aber auch Stars, welche ihre Kinder zur Adoption freigegeben haben oder auch solche, die Kinder adoptiert haben.

Diese Stars wurden adoptiert

Jack Nicholson erfuhr im Alter von 37 Jahren, dass er eigentlich adoptiert wurde. Das Unfassbare: Die Frau, die Jack Nicholson für seine Schwester gehalten hat, war in Wirklichkeit seine Mutter und seine angebliche Mutter entpuppte sich als seine Großmutter. Sie hatte Nicholson unmittelbar nach seiner Geburt adoptiert.

Marilyn Monroe (†36) wuchs bei verschiedenen Pflegefamilien und später bei der besten Freundin ihrer Mutter auf. Gladys Pearl Baker, die leibliche Mutter von Marilyn, war sowohl finanziell als auch psychisch nicht in der Lage, für ihr Kind zu sorgen. Wer der biologische Vater von Marilyn ist, ist unbekannt.

Weitere Stars, die eigentlich adoptiert wurden, seht ihr in der Bildergalerie.