• Home
  • Royals
  • So macht Herzogin Kate Prinz George zum perfekten Thronfolger

So macht Herzogin Kate Prinz George zum perfekten Thronfolger

Herzogin Kate wird einen perfekten Thronfolger aus Prinz George machen

Herzogin Kate und Prinz William sind mittlerweile stolze Eltern von drei Mini-Royals. Der erstgeborene George ist Thronfolger und wird jetzt schon auf seine spätere Aufgabe vorbereitet. Diese wird er aufgrund der Erziehung von Kate und William aber wohl einmal super durchführen können.

Prinz George (5) steht hinter seinem Großvater Prinz Charles (70) und seinem Vater Prinz William (36) auf Platz drei der britischen Thronfolge. Gemeinsam mit seinen beiden Geschwisterchen wächst der kleine Royal wohlbehütet auf. Der Psychologe Jeffrey Hughes meint nun gegenüber „Express“, dass George dadurch zu einem perfekten Thronfolger aufgezogen wird.

Prinz George wird wie ein normales Kind erzogen

Dem kleinen Prinzen, der im Juli seinen 5. Geburtstag feierte, kommt zu Gute, dass seine Mama Herzogin Kate (36) aus einer relativ normalen, bürgerlichen Familie stammt. Sie möchte ihren Kindern ein möglichst unaufgeregtes Leben bieten - abseits des Blitzlichtgewitters der Presse. Genau dies soll für einen positiven Effekt sorgen, von den Prinz George profitiert.

Auch wenn eine völlige Abschirmung von der Öffentlichkeit natürlich nicht möglich ist, wird der relativ „normale“ Alltag den kleinen Prinzen positiv beeinflussen, da ist sich der Psychologe sicher. 

Wusstet ihr übrigens, dass Thronfolger nicht im gleichen Flugzeug fliegen sollten? Diese Tradition wurzelt in der Angst, man könne ohne Regent dastehen, sollte ein Flugzeug abstürzen.