• Home
  • Royals
  • So feierte Prinzessin Madeleine ihren Geburtstag in Schweden

So feierte Prinzessin Madeleine ihren Geburtstag in Schweden

Nach der Vorstellung ihres Kinderbuchs am 4. Mai 2019 feierte Prinzessin Madeleine ihren Hochzeitstag sowie ihren 37. Geburtstag in Schweden

11. Juni 2019 - 10:05 Uhr / Julia Krinner

Prinzessin Madeleine von Schweden wurde am 10. Juni 37 Jahre alt. Obwohl sich die Anreise von Ehemann Chris O’Neill und ihren Kindern nach hinten verschob, feierte sie letzten Endes doch noch mit der Familie vereint in Schweden.

Prinzessin Madeleine (37) traf mit ihrer jüngsten Tochter, Prinzessin Adrienne (1), schon letzten Sonntag in Schweden ein, um am Dienstag ihr Kinderbuch „Stella und das Geheimnis“ vorzustellen. Das Buch ist das erste, das die Prinzessin unter dem Namen 'Bernadotte' veröffentlicht – dem offiziellen Nachnamen der schwedischen Königsfamilie.

Ihr Mann Chris O'Neill (44) sollte mit den Kindern Prinzessin Leonore (5) und Prinz Nicolas (3) wenig später nachkommen und zum Nationalfeiertag am 6. Juni in Stockholm dabei sein. Doch die beiden Kinder wurden krank, weshalb Chris die Abreise verschieben musste.

Prinzessin Madeleines Ehemann Chris O'Neill kommt zum Nationalfeiertag

Trotz Schwierigkeiten: Prinzessin Madeleine feiert zusammen mit Mann und Kindern

Damit stand auf einmal die ganze Feier von Prinzessin Madeleines und Chris‘ Hochzeitstag am 8. Juni sowie Madeleines 37. Geburtstag am 10. Juni auf der Kippe.

Doch Chris schaffte es tatsächlich noch pünktlich nach Schweden. Den gemeinsamen Feierlichkeiten stand somit nichts mehr im Wege. Anlässlich ihres sechsten Hochzeitstags am 8. Juni erinnerte sich Madeleine mit einem süßen Post auf Instagram an diesen besonderen Tag mit Chris zurück. Auch ihren Geburtstag konnte sie nun im engsten Kreis der Familie verbringen. 

„Sie feiert ihren Geburtstag mit ihren Liebsten, mit der Familie", erklärte Hofinformationschefin Margareta Thorgren. Die Feier sei privat. Eine offizielle Veranstaltung gebe es nicht. Ebenso bestätigte sie noch einmal, dass die Familie den Juli auf Schloss Solliden auf Öland verbringen würde.