• Home
  • Royals
  • Schwedische Royals: Das machen Victoria & Co. an Ostern

Schwedische Royals: Das machen Victoria & Co. an Ostern

Königin Silvia mit Tochter Victoria, Prinz Daniel und den Enkeln Estelle und Oscar

19. April 2019 - 18:01 Uhr / Hannah Kölnberger

Als schwedischer Royal ist der Terminkalender sicher alles andere als leer. Zwischen all den offiziellen Terminen freuen sich daher bestimmt auch Prinzessin Victoria und Co. über die freien Ostertage. Die royale Familie verbringt die Feiertage ganz traditionell in Schweden.

Die Osterfeiertage stehen vor der Tür. Der Zeitschrift „Svensk Damtidning“ hat der schwedische Königshof nun verraten, wie Prinzessin Victoria (41) und ihre Familie die Feiertage über Ostern verbringen werden.

Prinzessin Victoria mit Prinz Oscar beim Namenstag der Prinzessin

Prinzessin Victoria und ihre Familie: Auszeit über Ostern

Die schwedische Thronfolgerin Prinzessin Victoria, ihr Mann Prinz Daniel (45) und ihre beiden Kinder Prinzessin Estelle (7) und Prinz Oscar (3) würden die Tage in Schweden verbringen, so heißt es von offizieller Seite. Dies könnte bedeuten, dass die Familie ihre Urlaubsresidenz auf der Insel Öland aufsucht, um dort auszuspannen.

Gegenüber dem schwedischen Magazin hieß es außerdem, Kronprinzessin Victoria und Co. würden ein traditionelles Osterfest feiern. Nicht nur Ostern, auch Weihnachten verbringen die schwedischen Royals im Zeichen der Familie.

Weitere Details dazu verrieten die Verantwortlichen nicht. Möglich wäre außerdem eine Reise nach Storlien zum Skifahren. Im letzten Jahr schickten Victoria von Schweden und ihre Familie mit einem süßen Schnappschuss Urlaubsgrüße aus dem Schnee.

Das schwedische Königshaus: Am Dienstag endet der Urlaub

Da die Feiertage bereits mit dem Ostermontag enden, betonte das Königshaus gegenüber „Svensk Damtidning“, auch die Royals würden am Dienstag sofort wieder ihre Arbeit aufnehmen. Den nächsten öffentlichen Termin hat Victoria bereits am Mittwoch.

An Prinzessin Victorias Namenstag darf auch der Rest der Familie nicht fehlen

An Prinzessin Victorias Namenstag darf auch der Rest der Familie nicht fehlen