• Home
  • Royals
  • Schwedens Hof kommentiert Madeleines Familienleben

Schwedens Hof kommentiert Madeleines Familienleben

Prinzessin Madeleine mit Ehemann und zwei ihrer Kinder 
23. Januar 2020 - 16:00 Uhr / Tina Männling

Prinzessin Madeleine stellt ihre Rolle als Mutter an erste Stelle. Der Palast gibt nun kleine Einblicke in das Familienleben der Royal und verrät, wo Madeleine nach ihrem Umzug leben wird.  

Die schwedische Zeitschrift „Hänt“ wollte vom Hof wissen, wie das Leben nun für Prinzessin Madeleine (37) weitergeht. Ihre Kinder sind seit Oktober keine Mitglieder des Königshauses mehr, sie selbst weiß auch, dass die Nachfrage des Hofes bezüglich Repräsentationsaufgaben nachlassen wird. Und obendrein ist ihr Haus in Florida, in das sie erst vor eineinhalb Jahren eingezogen sind, passé.  

Prinzessin Madeleine konzentriert sich auf ihre Familie

Bei Prinzessin Madeleine und ihrer Familie wird also gerade einiges umgekrempelt. Margareta Thorgren, Informationschefin des schwedischen Hofes, betont gegenüber „Hänt“: Im Augenblick ist Prinzessin Madeleine sehr mit ihren relativ kleinen Kindern beschäftigt. Sie hat ja selbst bereits geäußert, dass es für sie sehr wichtig ist, Zeit für sie zu haben, wenn sie noch so klein sein.“ 

Doch Thorgren erklärt auch, wie es bei Madeleine im Job weitergeht: Die Prinzessin arbeitet zudem ja auch für die Stiftung Childhood. Sie war zuletzt im Dezember in Schweden, um den Childhood-Preis zu überreichen. Childhood gibt es auch in den USA und sie kann auch von Zuhause aus arbeiten.“ 

Madeleine und ihre Familie bleiben in Florida

Prinzessin Leonore (5), die älteste Tochter Madeleines, wird im Februar sechs Jahre alt. Was sind die Pläne? „Das wird ganz privat gefeiert. Grundsätzlich, wenn es um die Kinder geht, wird privat gefeiert. Leonore geht nun in Florida in die Vorschule, bestätigt auch der Hof: „Sie geht auf eine amerikanische Vorschule. Sie spricht Englisch während des Schulunterrichts und Schwedisch mit ihrer Mutter.“ 

Weiterhin stellen sich viele die Frage, wo Prinzessin Madeleine mit ihrer Familie nun wohnen soll. Ihr bisheriges Florida-Haus soll laut Makler-Anzeige ab dem 7. Februar zur Neuvermietung stehen. Hier gibt sich der schwedische Hof gewohnt verschwiegen: Diese Sache betrifft ihr Privatleben. Das einzige, was ich sagen kann, ist, dass sie weiterhin in Florida leben“, so die Informationschefin zu „Svensk Damtidning“. 

Für die Fans, die gehofft haben, dass Prinzessin Madeleine und ihre Familie wieder nach Schweden zurückkommen, eine traurige Nachricht.