• Home
  • Royals
  • Herzogin Meghan: Hier wird sie Kate, William und Harry unterstützen
13. Juni 2018 - 11:28 Uhr / Tina Männling
Meghans neue Aufgabe

Herzogin Meghan: Hier wird sie Kate, William und Harry unterstützen

Herzogin Kate Herzogin Meghan Prinz Harry

Herzogin Kate, Herzogin Meghan und Prinz Harry am 92. Geburtstage der Queen

Herzogin Meghan ist das neueste Mitglied der gemeinnützigen Stiftung von Prinz Harry, Herzogin Kate und Prinz William. Einen ersten Auftritt beim Forum der Organisation hat Meghan auch schon erfolgreich absolviert. 

Die Stiftung von Prinz Harry (33), Herzogin Kate (36) und Prinz William (35) bekommt einen neuen Namen. Dieser bringt zum Ausdruck, dass Herzogin Meghan jetzt ein vollwertiges Mitglied der royalen Organisation ist. 

Der Name der Stiftung wurde in „The Royal Foundation of the Duke and Duchess of Cambridge and the Duke and Duchess of Sussex“ umgeändert. Zuvor lautete dieser: The Royal Foundation of the Duke and Duchess of Cambridge and Prince Harry. Somit ist Herzogin Meghan jetzt auch im Titel mit involviert. Die „Royal Foundation“ setzt sich für gesellschaftlich relevante Themen ein.

Prinz Harry und Herzogin Meghan

Herzogin Meghan ist Mitglied der Stiftung

Die Internetseite Companies House“ kündigte die Namensänderung der Stiftung an und auch die offizielle Twitterseite des Kensington Palastes postete ein neues Bild für die Organisation, auf dem auch Meghan zu sehen ist.  

Meghan Markle, die kürzlich zu einer der einflussreichsten Frauen der Welt gewählt wurde, sprach im Februar schon auf dem Forum der Organisation. In ihrer Rede erklärte Meghan, dass sie bereit sei, bei der Stiftung mitzuarbeiten, auch wenn sie dabei nicht im Rampenlicht steht