• Home
  • Royals
  • Herzogin Kate recycelt ihr schulterfreies Kleid bei Gala-Dinner

Herzogin Kate recycelt ihr schulterfreies Kleid bei Gala-Dinner

Herzogin Kate in strahlendem Weiß auf dem Weg zu einem Galadinner

Herzogin Kate verzauberte gestern im schulterfreien weißen Abendkleid die Gäste eines Gala-Dinners in London. Dabei störte es niemanden, dass das Kleid nicht neu ist und sie es vor drei Jahren bereits einmal trug. Wann sie das Kleid schon einmal trug, erfahrt ihr im Video.

Herzogin Kate (37) war am Mittwochabend in ihrer Funktion als Botschafterin für die Organisation Action on Addiction unterwegs. Diese unterstützt Menschen, die gegen eine Drogen- oder Alkoholsucht ankämpfen. Am 12. Juni war die Herzogin deshalb bei einem Gala-Dinner zu Gast.

Herzogin Kate: Sie trägt Kleider mehr als einmal

Zu dem Dinner, bei dem Herzogin Kate eine Rede hielt, erschien sie in einem traumhaften weißen Kleid. Doch es ist kein unbekanntes Kleidungsstück, denn Kate trug es bereits vor ein paar Jahren bei einem öffentlichen Auftritt.

Dabei ist es nicht das erste Mal, dass Herzogin Kate ein Kleid wiederverwertet. Ende letzten Jahres trug sie ein türkisblaues Abendkleid von Jenny Packham, in dem sie bereits ganze sechs Jahre zuvor auf dem roten Teppich erschienen war.