• Home
  • Royals
  • Es brennt in Kronprinzessin Victorias Zuhause

Es brennt in Kronprinzessin Victorias Zuhause

Es brennt in Kronprinzessin Victorias Zuhause

Brand im Wirtschaftsgebäude, das neben dem Haga Schloss steht, dem Zuhause von Schwedens Kronprinzessin Victoria und ihrer Familie. Der Hof versichert aber das Wohl der Royals: Die Familie ist derzeit nicht im Gebäude.

Brand im Wirtschaftsgebäude, das neben dem Haga Schloss steht, dem Zuhause von Schwedens Prinzessin Victoria (41) und ihrer Familie. Der Hof: Die Familie ist derzeit nicht im Gebäude. 

Die schwedische Boulevardzeitung „Aftonbladet“ meldete den Brand als erste und zitiert Tobias Aakesson von der Stockholmer Feuerwehr. Er erläutert, dass nach ersten Erkenntnissen ein kleinerer Brand in einem Kellerraum ausgebrochen sei: „Der Brand brach im Wirtschaftsgebäude neben dem Schloss aus.“

Brand bei Prinzessin Victoria

Die Meldung, dass auf dem Grundstück des Haga Schloss' ein Brand ausgebrochen sei, traf um 11.13 Uhr bei der Feuerwehr ein, so „Aftonbladet“. Kronprinzessin Victoria, die ihre Kinder auf ihren vielen Reisen vermisst, und ihre Familie leben seit 2010 im damals für sie frisch renovierten Schloss in Stockholm-Solna.

Prinzessin Victoria spricht über ihre Essstörung
 

Gegen 11.30 Uhr sei die Brandbekämpfung im vollen Gange gewesen, so Tobias Aakesson. Als der Brand ausbrach, befand sich die Kronprinzessinnenfamilie nicht im Schloss. Hofinformationschefin Margareta Thorgren zur „Aftonbladet“: „Die Kinder befinden sich in der Vorschule und die Kronprinzessin und Prinz Daniel gehen ihrer Arbeit nach.“

Laut Thorgren wären drei Löschfahrzeuge der Feuerwehr angerückt und ihren aktuellen Informationen zufolge sei alles unter Kontrolle.