• Home
  • Royals
  • Dieses Geschenk bekam Baby Archie Harrison von Nick Jonas und Priyanka Chopra

Dieses Geschenk bekam Baby Archie Harrison von Nick Jonas und Priyanka Chopra

Priyanka Chopra und Nick Jonas geben ein unglaublich schönes Ehepaar ab

31. Mai 2019 - 17:45 Uhr / Julia Krinner

Nick Jonas und seine Frau Priyanka Chopra gehören zu den glücklichen Personen, die Archie Harrison bereits persönlich kennenlernen durften. Am vergangenen Wochenende sollen die beiden Herzogin Meghan und ihrem Sprössling einen Besuch abgestattet haben – natürlich nicht ohne ein besonderes Geschenk für den kleinen Royal.  

Laut Royal-Reporterin Emily Andrews waren Nick Jonas (26) und Ehefrau Priyanka Chopra (36) am vergangenen Wochenende zu Gast im britischen Frogmore Cottage, um Herzogin Meghan (37) und ihren wenige Wochen alten Sohn Archie zu besuchen.

Natürlich kamen die beiden nicht mit leeren Händen vorbei. Das Ehepaar soll gleich mehrere Schmuckstücke von Tiffany & Co. im Gepäck gehabt haben – darunter ein Seifenblasenring aus Sterling Silber für stolze 250 Dollar. Bis Archie von diesem neuen Luxus-Spielzeug Gebrauch machen kann, wird es aber wohl noch etwas dauern.

Wie Andrews berichtet, wickelte Archie Harrison seine Besucher sofort um den Finger: „Sie meinten, Baby Archie sei einfach bezaubernd und Meg liebe ihr neues Leben. Sie hätte fantastisch ausgesehen und sei fließend in das Leben als Mutter übergegangen.

Nick und Priyanka waren nicht die ersten Gäste von Baby Sussex. Auch Serena Williams war schon zusammen mit Mann Alexis Ohanian und Töchterchen Olympia zu Besuch, ebenso wie Meghans beste Freundin Jessica Mulroney und deren Tochter.

Wann meldet sich Meghan aus der Babypause zurück?

Im Gegensatz zu ihren engsten Freunden müssen sich die Royal-Fans vermutlich noch etwas gedulden, bis sie Archie wieder öffentlich zu Gesicht bekommen. Mit Herzogin Meghan dürfte dagegen früher zu rechnen sein.

Ein Insider vermutete im April, dass Meghan ihre Babypause relativ kurz halten und sich womöglich schon bei der offiziellen Geburtstagsparty der Queen am 8. Juni wieder in der Öffentlichkeit zeigen wird.