Heidi Klum zeigt neue Frisur

Heidi Klum bei den American Music Awards 2019

Kaum haben die Dreharbeiten für „Germany’s Next Topmodel“ begonnen, präsentiert sich Heidi Klum in einem neuen Look. Ihre neue Frisur zeigt sie auf Instagram. Doch der Look kommt uns bekannt vor, schließlich trug Heidi Klum die Haare bereits in der Vergangenheit so.

Bei „Germany’s Next Topmodel“ 2019 ist alles neu – inklusive Heidi Klums (45) Frisur. 2018 zeigte sich Heidi mit einer dunkelblonden Wallemähne im natürlichen Look. Das Styling kam bei vielen ihrer Fans gut an. Nun haben Anfang November die Dreharbeiten zu der neuen Staffel von „Germany’s Next Topmodel“ begonnen, bei welchen Heidi für eine Frisur-Überraschung sorgte.

Heidi Klum: Alte Frisur neuerfunden

In letzter Zeit sorgte Heidi Klum eher mit ihren sexy Selfies für Aufregung oder wegen ihrer Liebesgeschichte mit Tom Kaulitz. Doch nun zieht Heidi wieder mit einer optischen Veränderung die Aufmerksamkeit auf sich. Ihr natürliches Haarstyling wich einem neuen Look à la Brigitte Bardot (84) und der kann sich sehen lassen.

Für ein Fotoshooting bei GNTM trug die Freundin von Tom Kaulitz (29) die Haare anstatt dunkelblond wieder deutlich heller in einem satten Honigblond. Außerdem überrascht Heidi Klum mit einem glatten dichten Pony bis zu den Augenbrauen. Hierbei handelte es sich aber wohl nur um einen Clip-in, denn bereits einen Tag später zeigte sich Heidi auf Instagram wieder mit ihrer alten Frisur.

Bereits 2003 und 2008 setzte Heidi Klum auf Pony und blondierte Mähne. Vielleicht testete sie bei dem Fotoshooting, ob ihr der Look noch immer steht und wird uns bald mit einer permanenten Veränderung überraschen.