Das sind Kate Merlans Tattoos

Kate Merlans Tattoos bedecken großflächig ihren Körper
1. April 2021 - 14:33 Uhr / Katja Papelitzky

Kate Merlans Tattoos bedecken ihren gesamten Körper. Das Model ist von Kopf bis Fuß mit unzähligen Motiven geziert. Dabei stechen manche Zeichnungen besonders hervor. Das sind Kate Merlans Tattoos.

Kate Merlans (34) Tattoos verzieren den Körper des Models und machen ihn damit zu einem Kunstwerk, auf dem es zahlreiche Motive zu entdecken gibt. Als Tattoo-Model setzt Kate die verschiedenen Zeichnungen gekonnt in Szene.  

So lassen sich auf ihrem Bauch und ihren Armen Blumen, Diamanten und Schlangen finden. Zudem prangen der Schriftzug „Forever Young“ und eine Schleife auf ihrem Bauch. Im Hüftbereich lassen sich zwei Engelsflügel erkennen.  

Kate Merlans intimstes Tattoo

Zu Kate Merlans Tattoos gehört sogar eines im Intimbereich. Die 34-Jährige entschied sich für die Zeichnung eines Rosenkopfes mit Dornen, der für Liebe und Verletzlichkeit stehen soll, wie sie in einem Interview mit „Promiflash“ verriet.  

„Die Idee fürs Intim-Tattoo kam mir ziemlich spontan. Ich habe sie von heute auf morgen umgesetzt“, so Kate. Ein weiteres Motiv, das eine wichtige Bedeutung für den Reality-Star trägt, befindet sich auf der Hinterseite ihres Oberschenkels.  

Zu sehen ist dort das Gesicht von Kate Merlan selbst, das von einem großen Kreuz überdeckt wird. Das Model möchte damit seine Vergangenheit aufarbeiten, in der es Menschen an ihre Grenzen getrieben hat. „Ich habe einfach so lange weitergemacht, bis ich ihre schlimmsten Dämonen rausgelockt habe und sie richtig wild geworden sind“, verriet Kate in einem Interview mit RTL. 

Ihr altes Ich möchte sie mit dem Tattoo hinter sich lassen.  

Kate Merlans Tattoos lassen sich sogar in ihrem Gesicht finden

Kate Merlans Tattoos reichen sogar bis in ihr Gesicht. Die ehemalige „Kampf der Realitystars“-Teilnehmerin hat sich Sommersprossen tätowieren lassen, um diese nicht immer wieder selbst mit Schminke auftragen zu müssen.  

Auch die Kehrseite von Kate ist übersäht mit Tätowierungen. Auf ihrem Rücken prangen unter anderem ein Baum, eine Eule, ein Totenkopf und weitere Blumen. In ihrem Nacken ist zudem das Motiv einer Vereinigung zwischen Mond und Sonne zu sehen.  

Kate Merlan posiert oft in Unterwäsche und Bikini, weshalb Fans gut einen Blick auf all die Zeichnungen werfen können. Jedes Motiv zu analysieren, könnte jedoch etwas Zeit in Anspruch nehmen. 

Ab April ist Kate in der zweiten Staffel von „Promis unter Palmen“ zu sehen und wird ihren Körperschmuck vermutlich auch dort häufig im Bikini präsentieren. Doch Kate Merlans Tattoo-Vorliebe ist in der Show nicht allein: Auch ihre Kontrahentin Melanie Müller (32) hat viele Tattoos, die sie in der Show zeigen kann.

Mehr Stars- und Gossip-News findet ihr auf unserem YouTube-Kanal „GOOD GOSSIP“.