Wieder ist es der Sport

Zwei Tage kein „Sturm der Liebe“: Das ist der Grund für den Ausfall

„Sturm der Liebe“ muss erneut den Sendeplatz freimachen 

Fans aufgepasst: „Sturm der Liebe“ muss diese Woche wieder an zwei Wochentagen ausfallen. Wir verraten euch, wieso.

Die Fans, die sich am Mittwoch und Donnerstag auf „Sturm der Liebe“ freuen, haben leider Pech – schon wieder fällt die Telenovela aus. Grund ist auch diesmal wieder der Sport.

Zwei Tage kein „Sturm der Liebe“: Die Tour de France hat Vorrang

Gerade geht es in Frankreich bei der Tour de France heiß her. Das wollen die Zuschauer nicht verpassen, deshalb überträgt die ARD am Mittwoch und Donnerstag das Rennen. Jeweils ab 15.10 Uhr übernimmt die „Sportschau“ den Sendeplatz und zeigt die 17. und 18. Etappe des Großereignisses.

Am Freitag geht es dann wieder weiter mit „Sturm der Liebe“ in der gewohnten Sendezeit. Wer es bis dahin nicht ohne die Telenovela aushält, kann an den beiden Tagen auch auf Wiederholungen bei BR, MDR und ONE zurückgreifen.