• Home
  • TV & Film
  • Was sich „The Big Bang Theory“-Fans für das Finale wünschen

Was sich „The Big Bang Theory“-Fans für das Finale wünschen

„The Big Bang Theory“: Bill Gates wird bald in der Serie zu sehen sein

Dass „The Big Bang Theory“ nach der 12. Staffel endet, ist seit ein paar Wochen traurige Gewissheit. Das einzige, auf das die Fans nun noch hoffen können, ist ein würdiges Finale, das der legendären Nerd-WG ein schönes Ende bereitet. Hier sind einige Vorschläge.

Das Ende einer Ära steht bevor, denn nach Staffel 12 wird „The Big Bang Theory“ zu Ende sein. Die letzten Folgen der beliebten Serie rund um die Nerds laufen zwar bereits seit Mitte September in den USA, doch noch ist nicht allzu viel darüber bekannt, wie unsere Lieblinge rund um „Penny“, „Sheldon“, „Raj“ und Co. ein Ende finden.

So könnte das „Big Bang Theory“-Finale aussehen 

Es gibt viele Theorien darüber, wie „The Big Bang Theory“ enden könnte. Die Fans wollen aber vor allem eins: ein Happy End. Dies könnte zum Beispiel Babynews für „Penny“ und „Leonard“ beinhalten. Auch dafür, wie es für das exzentrische Paar „Amy“ und „Sheldon“ weitergehen könnte, gibt es bereits mehrere Vorschläge.

Wie das Finale von „The Big Bang Theory“ aussehen könnte, zeigen wir euch im Video!