• Home
  • TV & Film
  • „Rote Rosen“: Die ersten Bilder der Traumhochzeit von „Astrid“ und „Alex“

„Rote Rosen“: Die ersten Bilder der Traumhochzeit von „Astrid“ und „Alex“

26. August 2020 - 12:00 Uhr / Nadine Miller

Hach, es wird romantisch bei „Rote Rosen“: „Astrid“ und „Alex“ wagen sich endlich vor den Traualtar. Die ersten Bilder der Traumhochzeit könnt ihr euch hier ansehen.

„Astrid Richter“ (Claudia Schmutzler) und „Alex Maiwald“ (Philipp O. Baumgarten), die Protagonisten der aktuellen Staffel von „Rote Rosen“, sind durch viele Höhen und Tiefen gegangen. Intrigen, Lügen... der Weg zum Liebesglück war für den jungen Koch und die Ladenbesitzerin alles andere als einfach.

Doch jetzt scheint alles perfekt zu sein. Erst vor Kurzem machte „Alex“ seiner Freundin einen Heiratsantrag. Nun hat die ARD erste Bilder der Traumhochzeit der beiden veröffentlicht. Die Folge dazu wird Anfang Oktober ausgestrahlt.

„Rote Rosen“: So wird „Astrids“ und „Alex'“ Traumhochzeit

Darauf zu sehen ist die Feier mit „Ben“ (Michael Meziani), „Britta“ (Jelena Mitschke), „Tina“ (Katja Frenzel), „Bruno“ (Wolfgang Häntsch), „Gitte“ (Wookie Mayer) und natürlich dem kleinen „Oskar“. „Astrid“ und „Alex“ strahlen auf den Bildern und sehen in ihren Hochzeitskleidern super aus. Somit scheinen die beiden endgültig zueinander gefunden zu haben. 

Doch ein ganz wichtiger Gast fehlt. Wer das ist, seht ihr im Video.

Mit vielen weiteren überraschenden Wendungen in der Geschichte der Telenovela ist demnächst nicht mehr zu rechnen. Zudem müssen sich die Zuschauer bald endgültig von „Astrid“ und „Alex“ verabschieden. 

Wie die „Rote Rosen“-Darstellerinnen Lara-Isabell Rentinck und Katja Frenzel auf ihren Instagram-Seiten bekannt gaben, haben die Dreharbeiten für die neue Staffel der ARD-Soap schon begonnen.