Katy Bähm und Co.

„Promis unter Palmen“ 2021 Kandidaten: Bei diesen TV-Formaten waren sie schon dabei - Teil 2

Drag Queen Katy Bähm

Die neue Staffel „Promis unter Palmen“ ist in vollem Gange. Kandidaten wie Katy Bähm, Melanie Müller oder Kate Merlan sind keine Unbekannten und waren bereits in einigen anderen TV-Formaten dabei.

Am 12. April startete die zweite Staffel von „Promis unter Palmen“ auf Sat.1, bereits in der ersten Folge wurde es nicht nur feuchtfröhlich, es gab auch einen Mega-Zoff. 12 Kandidaten kämpfen in der Show dafür, eine Runde weiterzukommen und am Ende die 100.000 Euro zu gewinnen.

Auch 2021 gibt es wieder 12 Freiwillige, die sich den Spielen und dem Zusammenleben in der Villa auf Thailand stellen wollen. Einige der Kandidaten kennt man bereits aus anderen TV-Formaten.

„Promis unter Palmen“: In diesen TV-Formaten waren die Kandidaten schon zu sehen

Einige der Promis haben wir euch schon im ersten Teil des Videos vorgestellt. „Promis unter Palmen“-Kandidatin Kate Merlan (34) erlangte erste Bekanntheit 2015 in der Sendung „Newtopia“, an der sie 102 Tage lang teilnahm. Danach folgten Auftritte in „Get the F*ck out of my House“ oder „Das Sommerhaus der Stars“ und „Kampf der Realitystars“.

Katy Bähm (28) ist noch recht neu in der TV-Welt. Bekannt geworden ist sie durch das TV-Format „Queen of Drags“ von 2019. Im Jahr darauf folgte die Teilnahme bei „Promi Big Brother“ und jetzt bei „Promis unter Palmen“.

Melanie Müller (32) nahm 2013 bei „Der Bachelor“ teil, konnte ihre große Liebe dort allerdings nicht finden. Anschließend folgten Auftritte in „Das perfekte Promi-Dinner“, „Promi Shopping Queen“ und 2014 in „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“, wo sie als Siegerin rausging. Bei welchen TV-Formaten sie und die anderen „Promis unter Palmen“-Kandidaten außerdem dabei waren, erfahrt ihr im Video.