Das machten sie vor der Sat.1-Show

„Promis unter Palmen“ 2021 Kandidaten: Bei diesen TV-Formaten waren sie schon dabei – Teil 1

Calvin Kleinen und seine Ex-Freundin Roxy wurden durch „Temptation Island“ bekannt

Am Montag ging „Promis unter Palmen“ in die zweite Runde. Die Reality-Show hielt, was sie versprach – Dramen, Zoff und alkoholisierte Promis. Hier stellen wir euch vor, was die Stars vor der Sat.1-Sendung machten.

Feuchtfröhlich startete die zweite Staffel von „Promis unter Palmen“ am 12. April auf Sat.1. Zwölf Kandidaten kämpfen jeden Tag dafür, eine Runde weiterzukommen und am Ende die 100.000 Euro zu gewinnen. Auch 2021 gibt es wieder freiwillige Promis, die sich den Spielen und dem Zusammenleben in der Villa auf Thailand stellen wollen.

Einige Kandidaten kennt man bereits aus anderen TV-Formaten. Welche das sind, verraten wir euch hier.

„Promis unter Palmen“-Calvin Kleinen war zuvor bei „Temptation Island“

Calvin Kleinen (29) ist bekannt aus „Temptation Island“ und hat einen Ruf als Frauenheld. Nach der Show nahm er erneut am TV-Format teil – allerdings bei der VIP-Version. Danach war er in der Sat.1-Spielshow „Festspiele der Reality Stars“ zu sehen und holte sich den Sieg der zweiten Staffel. Ob ihm das auch bei „Promis unter Palmen“ gelingt?

In welchen Sendungen die restlichen Kandidaten vor der Show zu sehen waren, erfahrt ihr im Video.