• Home
  • TV & Film
  • Nach Vaterglück: Wie geht es für Felix van Deventer bei GZSZ weiter?

Nach Vaterglück: Wie geht es für Felix van Deventer bei GZSZ weiter?

Felix van Deventer schwebt im Familienglück

Felix van Deventer ist vor Kurzem Vater geworden und schwebt nun im Familienglück. Fans fragen sich allerdings, wie es für seine Rolle des „Jonas“ bei GZSZ weitergehen wird. Nun wurde bekannt: Felix bleibt bei GZSZ, doch er wird ein wenig kürzertreten.

Felix van Deventer (23) hat nun seine eigene kleine Familie. Mit seiner Freundin Antje bekam er am 6. Juli 2019 einen süßen Sohn. Den Namen des kleinen Sohnemannes - Noah - verriet er in einem Instagram-Post. Dazu postete ein Bild der niedlichen Baby-Hand.

Fans freuen sich für den stolzen Papa und gratulieren Felix in den Kommentaren zu seinem Vaterglück. Doch gleichzeitig sind sie auch etwas in Sorge um seine Rolle bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“. Was bedeutet seine neue Aufgabe als Vater für seine Arbeit bei GZSZ und seine Rolle des „Jonas Seefeld“?

GZSZ-Star Felix van Deventer und seine Freundin Antje erwarten ein Baby

GZSZ-Star Felix van Deventer und seine Freundin Antje erwarten ein Baby

Felix van Deventer bleibt GZSZ erhalten

Bei den GZSZ-Schauspielern herrscht derzeit ein absoluter Baby-Boom, drei GZSZ-Darsteller erwarten gerade Nachwuchs. Felix plauderte seine baldige Vaterschaft im Dschungelcamp 2019 aus und vor einigen Monaten verriet er auch das Geschlecht des Babys. Nun macht RTL ein Statement bezüglich der zukünftigen GZSZ-Drehs mit Felix.

In dem Statement heißt es: „Wir haben Felix van Deventer in den kommenden Blöcken etwas reduziert, sodass er beidem gerecht werden kann. Der Zuschauer muss so nicht auf ihn verzichten und er wird sich bestens um seine kleine Familie kümmern können. Wir gratulieren ganz herzlich!“

Was für tolle Nachrichten - sowohl für Freundin Antje und den kleinen Noah als auch seine GZSZ-Fans. Seinen Seriencharakter „Jonas Seefeld“ werden Fans auch in Zukunft in der Serie zu sehen bekommen. Seit Sommer 2014 ist er in dieser Rolle regelmäßig im TV zu verfolgen.