• Home
  • TV & Film
  • „Let’s Dance“: So sehr hat sich Daniel Hartwich von Jahr zu Jahr verändert

„Let’s Dance“: So sehr hat sich Daniel Hartwich von Jahr zu Jahr verändert

RTL-Moderator Daniel Hartwich
19. März 2021 - 20:35 Uhr / Marion Wierl

Seit 2006 begeistert „Let's Dance“ die Zuschauer. Seit der dritten Staffel fungiert Daniel Hartwich als Moderator. In den vergangenen Jahren hat er sich ganz schön verändert.

Daniel Hartwich gehört schon seit vielen Jahren zum festen Bestandteil der RTL-Tanzshow „Let's Dance“. Seit der dritten Staffel begleitet er die Promis auf ihrer Reise zum Tanzpokal.

Nicht nur viele Kandidaten des TV-Formats haben sich während der Show verändert und krass abgespeckt - auch der Moderator selbst hat sich in den vergangenen Jahren ganz schön verändert.

„Let's Dance“: So hat sich Daniel Hartwich über die Jahre verändert

2010 stand Hartwich zum ersten Mal für „Let's Dance“ vor der Kamera - mit ein paar Kilos mehr auf den Hüften. 2011 moderierte er erstmals an der Seite von Sylvie Meis. Ab 2012 nahm Daniel Hartwich im Laufe der Jahre immer mehr ab. Er hat eine krasse Transformation hinter sich und schaut heute nicht mehr so füllig aus wie damals, zu seinen Anfangszeiten.

„Let's Dance“