Eine spannende Rückkehr

GZSZ: Ausgerechnet mit ihm landet „Sunny“ im Bett

Valentina Pahde bei GZSZ-Preview

Nach ihrer längeren „Let's Dance“-Pause kehrt Valentina Pahde als „Sunny“ zurück zu GZSZ und ihre Rückkehr verspricht aufregend zu werden. Denn sie fängt dort direkt eine Affäre an. Achtung: Spoiler!

„Sunny“ (Valentina Pahde, 26) wird ab der kommenden Woche endlich wieder bei GZSZ zu sehen sein und bei ihrer Rückkehr lässt sie es direkt krachen. 

Achtung, Spoiler! „Sunny“, die zu den heißesten Charakteren bei GZSZ gehört, betrinkt sich mit „Philip“ (Jörn Schlönvoigt, 35) und die beiden landen zusammen im Bett.

„Sunny“ und „Philip“: Mehr als nur ein One Night Stand?

Doch wie es der Zufall will, vergisst sie dort am nächsten Morgen ihren Schuh. Philips Schwester „Emily“ (Anne Menden, 35) findet diesen und weiß auch direkt zu wem er gehört.

„Emily“ versucht daraufhin „Sunny“ mit ihrem Bruder zu verkuppeln. Ob sich romantische Gefühle zwischen den beiden entwickeln? Als „Philip“ ihr den Schuh wieder zurückbringt, wirkt es zwischen den beiden auf jeden Fall so, als wäre da mehr im Spiel.

Schon länger ist bekannt, dass „Philip“ bald nicht mehr zu sehen sein wird. Jörn Schlönvoigt hatte seinen letzten Drehtag bei GZSZ bereits am 4. August. Vielleicht sehen wir vor seinem Abschied wenigstens noch eine schöne Liebesgeschichte zwischen den beiden? Es bleibt auf jeden Fall spannend.

Auch interessant: