• Home
  • TV & Film
  • Gibt es nächstes Jahr das Dschungelcamp? Das sagt RTL

Gibt es nächstes Jahr das Dschungelcamp? Das sagt RTL

Sonja Zietlow und Daniel Hartwich
21. Juli 2020 - 11:28 Uhr / Kathy Yaruchyk

Das Dschungelcamp mit den Kultmoderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich ist für Reality-Liebhaber zum Jahresanfang der perfekte Ausgleich zum tristen Winter. Doch kommt „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ nächstes Jahr überhaupt?

Die aktuelle Situation um das Coronavirus erschwert viele TV-Produktionen - besonders im Ausland. Dschungelcamp-Fans stellen sich daher schon jetzt die Frage, ob das Trash-Format zum Beginn des kommenden Jahres überhaupt stattfinden kann.

Wir können euch beruhigen. Es sieht ganz danach aus, dass RTL auch 2021 „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ ausstrahlt. Der Sender hat das Format in seine Programmliste für die Saison 2020/21 aufgenommen. Das wurde auf der Website der Mediengruppe bekanntgegeben.

Bereits zuvor hatte RTL verkündet, dass es schwierig für das Dschungelcamp 2021 werden könnte, wenn die Kollegen aus Großbritannien das Format absagen würden, denn nach Abschluss der Produktion lässt ITV alles stehen und überlasst es dem deutschen Sender.

Dschungelcamp 2021? So geht es nächstes Jahr weiter

Wie genau sich die beliebte Reality-Show in Corona-Zeiten umsetzen lässt, steht noch nicht fest. Das britische Dschungelcamp macht es allerdings vor. Im November dieses Jahres soll sich die TV-Produktion auf den Weg nach Australien machen können, wie „Express“ verkündete.

Es wurde ein Weg gefunden, die Dreharbeiten unter reduzierten Produktionskosten in Australien umzusetzen. Auf was man wahrscheinlich im Dschungelcamp 2021 verzichten muss, erfahrt ihr im Video.

Sonja Zietlow und Daniel Hartwich