• Home
  • TV & Film
  • ESC Moderator: Bar Refaeli präsentiert Eurovision Song Contest

ESC 2019: Bar Refaeli moderiert Eurovision Song Contest

Bar Refaeli wird 2019 den ESC moderieren
28. Januar 2019 - 16:01 Uhr / Tina Männling

Nur noch wenige Monate bis der Eurovision Song Contest in Israel stattfindet. Nun wurden die ESC Moderatoren, die 2019 durch den Abend führen sollen, bekanntgegeben. So wird unter anderem das israelische Model Bar Refaeli den ESC moderieren.  

Die ESC-Moderatoren 2019 stehen fest. Wie der Fernsehsender Kan, der den Eurovision Song Contest ausstrahlen wird, bekanntgab, werden Bar Refaeli (33), Assi Azar (39), Erez Tal (57) und Lucy Ayoub (26) den Musikwettbewerb in Israel präsentieren. Vor allem die Auswahl von Bar Refaeli dürfte Modefans auf der ganzen Welt begeistern, schließlich gehört Bar zu den bekanntesten Models der Branche.  

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

We are excited to announce the hosts for the 64th Eurovision Song Contest 2019 in Tel Avvi! Please join us and Host Broadcaster @KAN_Israel in welcoming Bar Refaeli, Erez Tal, Assi Azar and Lucy Ayoub to the team! Tap the link on our profile to find out more. #DareToDream #Eurovision #ESC2019 @BarRefaeli is an international supermodel and one of the first Israeli models to appear on the cover of the Sports Illustrated Swimsuit issue. Bar has a wealth of experience in presenting and broadcasting, having created her own model casting show Million Dollar Shooting Star in 2012. Along with a successful modelling career, Bar has also appeared as a host for several prime-time TV shows, such as the Israeli version of The X Factor in 2013. @ErezTal is former KAN Israeli commentator for the Eurovision Song Contest in 2018, Erez has 25 years broadcast experience having developed, produced and hosted a number of prime-time hits, including hosting 10 seasons of Israel's hit reality show Big Brother. Erez is also known for creating (and hosting) TV game-show The Vault which has sold to 23 territories worldwide, making it the most successful Israeli game-show format in the world. @AssiAzar is one of Israel's top television hosts and screenwriters whose credits include hosting Israel's all important Eurovision National Selection show Rising Star. Assi was named in OUT Magazine's 100 Most Influential Gay People in the world. @LucyAyoub21 is one of Israel's most promising rising star who found fame as a YouTube broadcaster and personality. She has grown to become a well-known TV host and was selected to be Israel's spokesperson in the 2018 Eurovision Song Contest in Lisbon.

Ein Beitrag geteilt von Eurovision Song Contest (@eurovision) am

Das sind die ESC-Moderatoren 2019

Auch die anderen ESC-Moderatoren sind, zumindest in Israel, richtige Superstars. Assi Azar ist ein Fernsehstar und moderierte zuvor den israelischen Vorentscheid zum ESC. Erez Tal ist nicht nur ein TV-Produzent, sondern kommentierte 2018 schon den ESC.  

Lucy Ayoub dürfte vor allem dem jüngeren Publikum bekannt sein, sie ist ein gefeierter YouTube-Star. Auch Lucy war schon für den ESC aktiv, im letzten Jahr durfte sie die israelische Punktevergabe verkünden.  

Netta Barzilai drohen nach dem ESC nun Plagiatsvorwürfe

ESC 2019 in Israel

2018 gewann Netta den ESC mit ihrem Lied „Toy“, deshalb wird der Eurovision Song Contest in diesem Jahr in Israel ausgetragen. Als Austragungsort wurde Tel Aviv bestimmt, viele Kandidaten für den ESC stehen bereits jetzt fest. Über den deutschen ESC-Beitrag wird erst noch abgestimmt. Beim ESC-Vorentscheid 2019 gehen sieben Kandidaten an den Start.  

Schon jetzt freuen sich viele Fans auf den Eurovision Song Contest 2019. Das wird nach diesen Neuigkeiten wohl auch an den ESC-Moderatoren und besonders an Bar Refaeli liegen.