• Home
  • TV & Film
  • Erkannt? Diese zwei Ex-GZSZ-Stars arbeiten zusammen

Erkannt? Diese zwei Ex-GZSZ-Stars arbeiten zusammen

Susan Sideropoulos und Jan Sosniok spielen zusammen bei einem Theaterstück 
23. Oktober 2019 - 16:30 Uhr / Antonia Erdtmann

Die Ex-GZSZ-Stars Susan Sideropoulos und Jan Sosniok haben ein gemeinsames Projekt. Zusammen spielen sie in dem Theaterstück „Ein Paar wie Bonnie & Clyde“. In den Kostümen für das Stück sehen sie völlig verändert aus.

Erkennt ihr die zwei GZSZ-Stars, die sich hinter Verkleidungen verstecken? Es handelt sich um Susan Sideropoulos (39) und Jan Sosniok (51). Die beiden arbeiten zusammen an dem Theaterstück „Ein Paar wie Bonnie & Clyde“.  

Susan Sideropoulos schreibt zu ihrem Instagram-Bild: „Heute war unser Plakat-Shooting für das Stück ‚Ein Paar wie Bonnie & Clyde‘! Ob wir allerdings wie auf dem ersten oder auf dem zweiten Bild aussehen werden..?!? Das könnt ihr dann ab April 2020 sehen. @jansosniok & ich freuen uns auf euch.“ Jan Sosniok und Susan Sideropoulos geben ihre Premiere zu der Komödie im April 2020 im Schlosspark Theater Berlin.  

Susan Sideropoulos zurück zu GZSZ?  

Als „Verena Koch“ gehörte Susan Sideropoulos (38) zu den GZSZ-Fanlieblingen. Von 2001 bis 2011 war sie in der Serie zu sehen, dann stieg die Schauspielerin aus. Der Serientod von „Verena“ erschwert ein Comeback zur Serie, allerdings wäre sie nicht unmöglich. Susan Sideropoulos würde unter einer Voraussetzung zu GZSZ zurückkehren

Sollte irgendwie mal eine Anfrage kommen und es ist diese wahnsinnig tolle Geschichte, die ich lese und denke: ,Wie cool ist das denn? Das macht Sinn, da würde man auch die Zuschauer nicht enttäuschen und da bin ich nicht enttäuscht’. Ja, ich würde sagen, wahrscheinlich würde ich darüber nachdenken, denn alles andere wäre ja auch verrückt“, erklärte Susan Sideropoulos im Interview mit RTL. 

Jan Sosniok war zwischen 1994 und 1998 bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ in der Rolle des „Tom Lehmann“ zu sehen. Er und Susan Sideropoulos standen also nicht zusammen bei GZSZ vor der Kamera.