• „Alles was zählt“: Vorschau für Mittwochabend
  • „Leyla“ muss sich entscheiden
  • Nimmt sie „Isabelles“ Angebot an?

„Leylas“ (Suri Abbassi) Erfolg zahlt sich aus: Ausgerechnet „Isabelle“ (Ania Niedieck) zeigte sich beeindruckt, ging einen Schritt auf sie zu und machte ihr bei „Alles was zählt“ ein verlockendes Angebot. Doch jetzt muss sich „Leyla“ entscheiden.

„Alles was zählt“: Nimmt „Leyla“ „Isabelles“ Angebot an?

„Leyla“ ist hin- und hergerissen. „Isabelles“ Angebot, ihre Managerin zu werden, ist verlockend. Doch mit „Isabelle“ zusammenzuarbeiten, ist nicht gerade leicht. Wie wird sich „Leyla“ entscheiden?

Auch interessant:

Indessen wird sich „Justus“ (Matthias Brüggenolte) klarer, was es mit dem Gift-Anschlag auf „Maximilian“ (Francisco Medina) auf sich hat. Als er im Krankenhaus ist, fällt ihm etwas Entscheidendes auf. Kann er den wahren Täter überführen und seine Unschuld beweisen?

Eine neue Folge von „Alles was zählt“ läuft täglich um 19.05 Uhr bei RTL oder schon vorab auf RTL+.