Unvergessliche Musiker

Adriano Celentano, Andrea Bocelli & Co: Die größten Superstars Italiens

Eros Ramazzotti muss inmitten seiner Welt-Tournee eine Pause einlegen

Wenn man an italienische Musik denkt, fallen einem sofort Künstler wie Eros Ramazzotti oder Andrea Bocelli ein. Wer sonst noch zu den größten Superstars Italiens gehört, seht ihr im Video.

Dass Italien schon so einige Superstars hervorgebracht hat, steht außer Frage. Deshalb haben wir hier für euch ein paar der legendärsten italienischen Musiker herausgesucht.

Adriano Celentano und Co.: Das sind die größten Stars Italiens

Adriano Celentano (83) gehört zu den erfolgreichsten italienischen Schauspielern und Musikern aller Zeiten. Mit seinem Song „Il ragazzo della via Gluck“ stürmte er 1966 die Charts.

Der italienische Superstar Andrea Bocelli (62) rührt mit seiner unglaublichen Stimme das Publikum oft zu Tränen. Seine wohl bekanntesten Lieder sind „Con te partirò“ und „Time to Say Goodbye“ (1995). Der Tenor nahm 2017 zusammen mit Ed Sheeran eine Version von seinem Hit „Perfect“ auf.

Pinterest

Wenn Eros Ramazzotti (57) singt, geht einem wirklich das Herz auf! Songs wie „Più bella cosa“ oder „Se Bastasse Una Canzone“ bescheren uns immer noch absolute Gänsehaut-Momente. Wer noch für solche tollen Augenblicke mit seiner Musik sorgen kann, zeigen wir euch im Video.