14. November 2020 - 14:30 Uhr /

„Dirty Dancing“ kam in die Kinos und wurde zum phänomenalen Erfolg. Obwohl einige Kritiker von der Story nicht überzeugt waren, bekamen die Zuschauer nicht genug von dem Film.

Über 30 Jahre später ist der Streifen ein absoluter Klassiker und ein Teil der Filmgeschichte. „Baby“ und „Johnny“ gehören außerdem zu den schönsten Filmpaaren aller Zeiten.

„Dirty Dancing“: Deswegen lieben wir den Film

Die Geschichte um „Dirty Dancing“ hält so einige Highlights bereit. Neben der Liebesgeschichte, die total magisch und romantisch ist, sind vor allem die Tanzszenen ein echter Hingucker. Wohl jeder Zuschauer bangte mit „Baby“, ob sie die Hebefigur in der Endszene schafft oder nicht.

Patrick Swayze als "Johnny" und Jennifer Grey als "Baby"

Doch nicht nur die Tanzszenen allein machen den Film, zu dem was er ist. Viele Sätze der Darsteller haben sich bis heute in unsere Gedächtnisse gebrannt. „Mein Baby gehört zu mir“ - mal ehrlich: Welches Mädchen träumt nicht davon, einmal so einen bedeutungsvollen Satz zu hören?

14. November 2020 - 14:30 Uhr /

„Dirty Dancing“ kam in die Kinos und wurde zum phänomenalen Erfolg. Obwohl einige Kritiker von der Story nicht überzeugt waren, bekamen die Zuschauer nicht genug von dem Film.

Über 30 Jahre später ist der Streifen ein absoluter Klassiker und ein Teil der Filmgeschichte. „Baby“ und „Johnny“ gehören außerdem zu den schönsten Filmpaaren aller Zeiten.

„Dirty Dancing“: Deswegen lieben wir den Film

Die Geschichte um „Dirty Dancing“ hält so einige Highlights bereit. Neben der Liebesgeschichte, die total magisch und romantisch ist, sind vor allem die Tanzszenen ein echter Hingucker. Wohl jeder Zuschauer bangte mit „Baby“, ob sie die Hebefigur in der Endszene schafft oder nicht.

Patrick Swayze als "Johnny" und Jennifer Grey als "Baby"

Doch nicht nur die Tanzszenen allein machen den Film, zu dem was er ist. Viele Sätze der Darsteller haben sich bis heute in unsere Gedächtnisse gebrannt. „Mein Baby gehört zu mir“ - mal ehrlich: Welches Mädchen träumt nicht davon, einmal so einen bedeutungsvollen Satz zu hören?