Er wäre 29 Jahre alt geworden

Zum Geburtstag: John Travolta erinnert an seinen verstorbenen Sohn

John Travolta

John Travoltas Leben ist geprägt von harten Schicksalsschlägen. Jetzt erinnert er sich in einem Post an seinen verstorbenen Sohn Jett, der 2009 bei einem Unfall starb. 

John Travolta (67) musste über die Jahre so einiges einstecken. Erst im vergangenen Jahr verstarb seine Frau Kelly Preston (†57) an Krebs.

Doch das war nicht der erste Schicksalsschlag, den der Schauspieler durchleben musste. 2009 starb John Travoltas Sohn Jett (†16) bei einem Unfall auf den Bahamas.

John Travolta gedenkt seines verstorbenen Sohns

John Travolta gedenkt seines Sohns nun auf Instagram. Am 13. April wäre Jett 29 Jahre alt geworden. Travolta teilt ein altes Schwarz-Weiß-Foto von sich und seinem Sohn. 

Dazu schreibt er: „Alles Gute zum Geburtstag, mein wunderschöner Jetty! Ich liebe dich.“ 

Dies ist das erste Jahr, in dem seine Frau Kelly nicht an Johns Seite um ihren Sohn trauert. Die beiden Schauspieler waren fast 30 Jahre lang verheiratet. Aus der Ehe gingen neben Jett noch zwei weitere Kinder hervor: Ella Bleu (21) und Benjamin (10).

Zur Startseite