• Home
  • Stars
  • Wieso Jennifer Grey in Hollywood nicht mehr gecastet wird
5. Juni 2019 - 15:30 Uhr / Hannah Kölnberger

Jennifer Grey gelang mit „Dirty Dancing“ im Jahr 1987 der ganz große internationale Durchbruch. Sie befand sich auf dem Höhepunkt ihrer Karriere. Doch das sollte nicht von langer Dauer sein.

Jennifer Grey: Darum blieb ihre große Karriere aus

Denn nur kurze Zeit später hat unter anderem eine Nasen-OP Jennifer Grey die ganz große Karriere gekostet. Doch noch weitere Faktoren sorgten dafür, dass die Schönheit plötzlich niemand in Hollywood mehr casten wollte.

Diese Gründe klären wir in der Bildergalerie auf und führen durch die Jahre mit „Dirty Dancing“-Star Jennifer Grey.

Zur Startseite