• Home
  • Stars
  • Was macht eigentlich Menderes Bagci?
18. August 2017 - 16:33 Uhr / Alina Wiedemann
DSDS-Dauerkandidat und Dschungelkönig

Was macht eigentlich Menderes Bagci?

Menderes Bagci DSDS Dschungelcamp

Menderes Bagci bei einer Veranstaltung im August 2017

Menderes Bagci wurde 2016 zum Dschungelkönig gekrönt! Doch was macht der Sänger eigentlich momentan? Die Antwort darauf erfahrt ihr hier!

Seit der ersten Staffel ist Menderes Bagci (32) jedes Jahr bei „Deutschland sucht den Superstar“ zu sehen. Die erste Staffel der Castingshow lief 2002, Menderes war also 16 Jahre in Folge bei den Castings und ab und zu auch im Recall dabei. Die jährlichen Auftritte steigerten seinen Bekanntheitsgrad. Auch 2017 war Menderes wieder Teil der Bohlen-Show und kam bis ins Auslandsrecall nach Dubai.

Menderes' Karriere erhielt 2016 ordentlichen Aufschwung durch seine Teilnahme an der RTL-Show „Ich Bin ein Star - holt mich hier raus“. Er wurde am Ende sogar zum Dschungelkönig gewählt und gewann die Show.  

Das macht Menderes heute…

Still ist es um den Dschungelkönig 2016 keineswegs geworden. 2016 nahm er an der RTL-Show „Dance Dance Dance“ teil und erreichte mit seiner Partnerin Aneta Sablik (28) den zweiten Platz. Dabei performte er natürlich auch wieder eine Michael-Jackson-Nummer. Derzeit tritt der ewige „Deutschland sucht den Superstar“-Kandidat wöchentlich auf Mallorca auf.