• Home
  • Stars
  • „Sturm der Liebe“-Julian Schneider postet Bild aus Krankenhaus

„Sturm der Liebe“-Julian Schneider postet Bild aus Krankenhaus

Julian Schneider

14. Juni 2019 - 10:10 Uhr / Hannah Kölnberger

Julian Schneider richtet sich auf Instagram mit schlechten Nachrichten an seine Fans: Er hat sich verletzt. Der „Sturm der Liebe“-Star postete ein Bild aus dem Krankenhaus. Was genau dem „Joshua Winter“-Darsteller zugestoßen ist, erfahrt ihr im Video.

Als „Joshua Winter“ ist Julian Schneider (29) für die Telenovela „Sturm der Liebe“ derzeit unersetzlich. Umso tragischer, wenn der Hauptdarsteller krankheitsbedingt ausfällt. Dazu könnte es vielleicht jetzt kommen, denn Julian Schneider hat sich verletzt.

„Sturm der Liebe“-Julian Schneider: Fans sorgen sich um den Serienliebling

Auf Instagram postet der Schauspieler einen Schnappschuss aus dem Krankenhaus. Darauf zu sehen ist seine bandagierte Hand. Er liegt offensichtlich in einem Krankenbett. Die „Sturm der Liebe“-Fans sehen von Julian Schneider sicher lieber sexy Oben-Ohne-Bilder auf Instagram. Doch damit kann ihnen der Serienliebling dieses Mal nicht dienen.

Unter seinem aktuellen Post finden sich Genesungswünsche von zahlreichen Anhängern. Der Schauspieler ist selbst überrascht und bedankt sich in seinem Beitrag dafür nachträglich bei seinen Fans.

Julian Schneider

Julian Schneider 

Julian Schneider als „Joshua Winter“ in „Sturm der Liebe“

Verehrer von Julian fragen sich stets, ob „Sturm der Liebe“-Star Julian Schneider eine Freundin hat. Denn mit seiner Rolle des „Joshua Winter“ kommt der Darsteller sehr gut beim Publikum an. Diese Frage bleibt bislang allerdings unbeantwortet.