• Home
  • Stars
  • Shania Geiss ergattert Modelvertrag

Shania Geiss ergattert Modelvertrag

Shania Geiss zeigt sich auf Instagram
2. Dezember 2019 - 20:29 Uhr / Antonia Erdtmann

Shania Geiss will unbedingt im Model-Business durchstarten. Den ersten Schritt machte sie vergangenes Wochenende in Hamburg: Sie unterschrieb ihren ersten Modelvertrag. 

Shania Geiss (15) will jetzt ohne Mama Carmen (54) und Papa Robert Geiss (55) Karriere machen. Schon früh stand die Jüngste der Geissens im Rampenlicht und genoss es. Shanias großer Traum? „Ich will gern nach Los Angeles. Am liebsten möchte ich für große Haute-Couture-Designer modeln“, erzählt Shania gegenüber „Bild“.

Jetzt hat sie ihren ersten Modelvertrag unterschrieben. Carmen Geiss ist stets an der Seite ihrer Tochter, wie Shania selbst im Interview mit „Bild“ erzählt: „Ich bin froh, dass sie mich unterstützt und immer dabei ist.“ Die 15-Jährige wurde bei Marco Sinervos Agentur MGM Models unter Vertrag genommen und schoss am Wochenende in Hamburg Fotos für ihre Sedcard.

Damit wartet Shania Geiss noch

In verschiedenen Outfits lässt sich Shania ablichten, doch Unterwäsche-Fotos sind für den Spross der Geissens vorerst noch tabu. „Das machen wir noch nicht. Dazu ist sie zu jung“, so Carmen zu „Bild“. Carmen Geiss arbeitete früher als junges Fitness-Model. Sie zeigte sich auch schon freizügiger als ihre Tochter.

Damit Shania ihren Traum erfüllen kann, muss sie Erfahrungen sammeln und viele Model-Jobs annehmen. Dafür wird die Schülerin sogar vom Unterricht freigestellt. Wann wir wohl die ersten Bilder von Shania sehen werden? Wir sind gespannt!