• Home
  • Stars
  • Schlagerstar Judith Jersey liegt im Koma

Schlagerstar Judith Jersey liegt im Koma

Das Schlagerduo Judith und Mel Jersey 2019
11. September 2019 - 10:02 Uhr / Katja Papelitzky

Erst vor wenigen Wochen hatte das Schlagerduo Judith und Mel einen Auftritt in der ARD-Show „Immer wieder sonntags“. Nun liegt die Sängerin Judith Jersey im künstlichen Koma und schwebt sogar in Lebensgefahr.  

Der Schlagerstar Judith Jersey (67) hat sich die letzten Wochen wohl etwas zu viel zugemutet. Wie die Zeitschrift „Bunte“ berichtet, erlitt Judith einen Stressinfarkt (auch bekannt als Gebrochenes-Herz-Syndrom) und wurde daraufhin in einer Klinik in Oldenburg ins künstliche Koma versetzt.

Schlagerstar Judith Jersey liegt im künstlichen Koma

„Meine Frau kämpft um ihr Leben. Wir brauchen gerade unsere Kraft für uns und für das Leben von Judith“, so das aktuelle Statement ihres Ehemannes Mel Jersey (76) gegenüber „Bunte“.  

Die Symptome eines Stressinfarkts gleichen denen eines Herzinfarkts. Er tritt meist nach einer starken emotionalen oder körperlichen Belastung auf. Es bleibt nur zu hoffen, dass Judith Jersey sich erholt und sich bald auf dem Weg der Besserung befindet.   

Judith Jersey und Mel Jersey sind seit 1969 verheiratet und haben zusammen zwei Töchter. Zu den bekannten Songs von Judith und Mel zählen unter anderem „Komm Kuscheln“ oder „Mein Hawaii heisst Norderney“.