• Home
  • Stars
  • „NCIS L.A.“: Das müsst ihr über LL Cool J wissen

„NCIS L.A.“: Das müsst ihr über LL Cool J wissen

LL Cool J ist ein Multitalent

Fersehzuschauer kennen LL Cool J als „Sam Hanna“ aus der Krimiserie „Navy CIS: L.A.“ Doch der Schauspieler hat noch ganz andere Talente. Hier erfahrt ihr noch viel mehr interessante Fakten zum Multitalent.

LL Cool J ergatterte 2009 seine bekannte Hauptrolle in „Navy CIS: L.A.“ Doch schon seit Anfang der Neunziger begann er seine Schauspiel-Karriere weiter auszubauen. LL Cool J bekam mit „Ein schrecklich nettes Haus“ sogar seine eigene Sitcom. Doch er hat nicht nur mit dem Schauspielen großen Erfolg.

„Navy CIS: L.A.“: LL Cool J ist auch erfolgreicher Rapper und Moderator

„Navy CIS: L.A.“-Star LL Cool J gehört zudem zu den erfolgreichsten Rappern überhaupt und bekam für seine musikalischen Errungenschaften sogar schon zwei Grammys überreicht. Zu seinen erfolgreichsten Hits gehören „Mama Said Knock You Out“, „Doin‘ It“ und „I Need Love“.

In den 2000ern ist der Schauspieler auch noch als Moderator durchgestartet. Dieses Jahr hat er sogar die besondere Ehre und darf an Weihnachten eine Sendung moderieren. Welche Shows LL Cool J ebenfalls moderieren durfte, seinen richtigen Namen und viele weitere Fakten über das Multitalent gibt es im Video.