• Loredana Wollny erwartet ein Kind
  • Sie postet nicht mehr auf Instagram 
  • Sind negative Kommentare zur Schwangerschaft der Auslöser?

Am 28. August verkündete Loredana Wollny (18) auf Instagram mit einem Video von ihr mit Babybauch, dass sie Mutter wird. Unter dem Posting freuen sich nicht nur die zahlreichen Familienmitglieder, sondern auch Fans. Doch seitdem hat Loredana nicht mehr auf Instagram gepostet.

Social Media-Stille: Loredana Wollny ist verschwunden

Im August begann Loredana Wollny eine Ausbildung zur medizinischen Fachangestellten. Somit startete nicht nur durch die Schwangerschaft ein neuer Lebensabschnitt und der Schritt zum Erwachsenwerden.

Eigentlich sollte Loredana also mit der ganzen Welt ihr Glück teilen wollen. Doch ihre Fans bekamen von ihr nichts mehr zu sehen. Woran dieses Verschwinden von Social Media liegt, weiß nur der Wollny-Spross selbst.

Auch interessant:

Kritik an der Schwangerschaft der Auslöser?

Ob es die vereinzelten Negativkommentare unter der Schwangerschaftsverkündigung sind, die Loredana Wollny belasten? Darin wird unter anderem das junge Alter von Loredana kritisiert. Sie sei „selbst noch ein Kind“ und habe nicht die ausreichende Reife, um Mutter zu werden, heißt es.

Auch dass die Teenagerin noch keine abgeschlossene Ausbildung und ein jugendliches Auftreten hat, bemängeln einige User.

Hoffentlich nimmt sich Loredana die Kommentare nicht zu Herzen, sondern erfreut ihre Fans bald wieder mit neuen Babybauch-Bildern.

Wer der Vater des Kindes ist, ist nicht bekannt, da dieser nicht in der Öffentlichkeit steht. Aber die Unterstützung ihrer Großfamilie ist ihr, so wie man die Wollnys kennt, garantiert.