• Home
  • Stars
  • Krasse Fakten über Daniela Katzenberger, die man vergessen hat

Krasse Fakten über Daniela Katzenberger, die man vergessen hat

Daniela Katzenberger spricht ganz offen über ihr Nacktshooting

30. August 2019 - 20:29 Uhr / Tina Männling

Daniela Katzenberger ist gegenüber ihren Fans ein offenes Buch. Aus ihrem Privatleben macht die Blondine kein Geheimnis und hält uns vor allem über Instagram stets auf dem Laufenden. Doch auch im Leben der Katze gibt es so einiges, was viele von euch bestimmt noch nicht wussten. 

2017 sorgte der öffentliche Streit zwischen Daniela Katzenberger (32) und ihrer Halbschwester Jenny Frankhauser (26) für Schlagzeilen. Jenny bezeichnete ihre Schwester im Interview mit „OK!“ als „eiskalt und rücksichtslos“. Allmählich ist jedoch Versöhnung in Sicht, denn zwischen Daniela und Jenny gibt es wieder friedliche Töne

Jenny Frankhauser und Daniela Katzenberger

Daniela Katzenberger: Streit mit Mama Iris

Doch Jenny Frankhauser ist nicht die einzige, mit der es bei Daniela Katzenberger schon ordentlich gekracht hat. Auch mit Mama Iris Klein (51) hing schon der Haussegen schief. Grund für die Funkstille: Daniela nehme sich angeblich zu wenig Zeit für Iris und Halbschwester Jenny. Mittlerweile hat sich Daniela Katzenberger wieder offiziell mit Mama Iris versöhnt.  

Heute ist Daniela Katzenberger in ganz Deutschland bekannt. Sie war schon in etlichen Werbespots zu sehen und brachte schon ihre eigenen Kollektionen auf den Markt. Angefangen hat die Karriere der Katze allerdings ganz anders und deutlich freizügiger.